Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

2 Kommentare

  1. Schreck­lich!
    Beson­ders schlimm fin­de ich da die schein­ba­re Nor­ma­li­tät des Ganzen.
    Jede drit­te Frau zwi­schen 20 und 50 in Süd­ko­rea :glotz: – wel­chen Wert hat das denn noch für den Einzelnen?
    Was mich auch zuneh­mend erschreckt, spe­zi­ell bei dicken Men­schen. Da wird im Namen der Gesund­heit der Magen ver­klei­nert (an sich schon der reins­te Wahn­sinn 🙁 weil vie­le hin­ter­her krän­ker oder über­haupt erst krank sind ) Das gan­ze mit dem selbst­ver­ständ­li­chen Wis­sen, dass danach noch zahl­lo­se rich­tig gros­se OPs fol­gen wer­den – Body­lift, Arm- und Bein­straf­fung, Brust­straf­fung, im schlimms­ten Fall noch ein Face­lift … alles ganz nor­mal. Haupt­sa­che schlank. 🙄
    Da bin ich jetzt etwas vom The­ma abge­kom­men 😳 – wie auch immer:
    Schon obzön wie sehr die Welt sich nur noch aufs Äus­se­re fixiert und was für Ener­gien und Geld­men­gen dabei drauf gehen, die wirk­lich bes­ser ein­ge­setzt wer­den könnten.

  2. wirk­lich total krank 🙁 aba typisch usa ist natür­lich spit­zen­rei­ter (wie bei vie­lem was schlecht ist) das asi­en u bra­si­li­en dies­be­züg­lich auch schlimm sind hat­te ich schon gehört!das es man­che ihren kin­dern zum schul­ab­schluss schnenken,ist ja rich­tig krank,aba das hab ich auch schon gehört u zwar von mei­ner hausärztin,die sag­te das es das wohl auch häu­fig in deut gäbe,sau krank.….u das bes­te is noch kei­ner is mit dem zufrie­den was er hat u des­we­gen wol­len sie din­ge die gar nich zu ihnen passen,die asia­ti­nen wol­len euro­pä­isch aus­se­hen usw,das passt doch gar nich u sieht bestimmt total unna­tür­lich aus,das mit den brüs­ten is das schlimmste,jede drit­te frau? :glotz: dh es is normal,va natür­lich wie­da usa 🙄 aba es liegt auch etwas an man­chen männern,wenn euch die brüs­te bzw die grös­se nich so wich­tig wäre!!!!!nunja sehr trau­ri­ge ent­wick­lung das ganze,da haben men­schen die nich dem schön­heits­ide­al ent­spre­chen immer mehr gelitten,wenn es wirk­lich nur noch aufs aus­se­hen ankommt.… mich nervt der schön­he­ist­wahn schon ohne op (zb durch styling,klamotten,schminke,solarium,picrings,tattoos,schmuck,frisuren etc.) man kann ja heu­te gar nich mehr unge­sytlt oder unge­schminkt aus dem haus,die natür­li­che schön­heit zählt gar nich mehr 🙁 obwohl natür­li­che men­schen oft viel schö­ner sind,aba die stars machen es lei­der vor 🙁 gra­de in usa natürlich!aber vie­le män­ner (nich alle) ste­hen dann halt doch mehr auf die gestylten,musste ich imma wie­da erleben.…..

    ps: ich ach­te bei leu­ten immer auf die natür­li­che schön­heit (wenn schon schönheit),also wie sie wirk­lich aus­se­hen (also wie gott oder die evo­lo­tion sie schuf)da ver­su­che ich prak­tisch unter das sty­ling zu gucken,das natür­li­che u gestyl­te glei­che chan­cen bekom­men u ich muss fest stel­len das die natür­li­chen oft viel schö­ner sind (was den meis­ten aba nich auffällt,da die ande­ren ja auf­ge­hübscht sind) (män­ner haben ja meist kei­ne ahnung was man so alles machen kann u den­ken dann es sei natur *lach*) aba das die unge­styl­ten meist die schö­ne­ren sind is auch logisch,die trau­en sich unge­schminkt rumzulaufen,ganz einfach,weil sie es sich erlau­ben kön­nen u die ande­ren MÜSSEN sich halt zu kleistern.….

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.