Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Di, 22. Dezember 2020
von Schokokäse
Keine Kommentare

Sound­track (30): Eigent­lich beweg ich mein‹ Arsch

Zwei gelun­ge­ne Songs von FEE. War­um die­se Frank­fur­ter Musi­ke­rin bei einem gro­ßen Label kün­dig­te […] Die Musik der jun­gen Künst­le­rin ist ohne Zwei­fel mas­sen­taug­lich, dabei jedoch kei­nes­wegs belie­big. Das ihr Publi­kum dabei so hete­ro­gen ist, hat einen ein­fa­chen Grund: Wer … Wei­ter­le­sen

Mo, 31. August 2020
von Schokokäse
Keine Kommentare

Sound­track (29): Sexualverkehr

Ich seh­ne mich so sehr nach Sexu­al­ver­kehr. Ich wünsch­te, ich fiel in ein Som­mer­loch Schlief in der Höh­le eines Bär’n. […] Und war­um, und war­um? Nur für den Fick, für den Augen­blick? Und war­um? Ein biss­chen Glück für mein bes­tes Stück. … Wei­ter­le­sen

So, 9. August 2020
von Schokokäse
1 Kommentar

Sound­track (27): Ich trag kei­ne Lie­be in mir

Gese­hen dank des Hin­wei­ses auf das Nin­­­ten­­do-Med­­ley (von Man­do Diao auf dem­sel­ben »TV Noir«-Kanal) in den heu­ti­gen LangweileDich.net-Kleinigkeiten. Noch mehr von Wil­hel­mi­ne: In dem fol­gen­den Song sehr tref­fend gefragt: »War­um ist mei­ne Lie­be dei­ner Rede wert?«

Do, 20. März 2014
von Schokokäse
2 Kommentare

Sound­track (24): That’s My Life

Laut­stär­ke rauf und Play 😎 Gese­hen bei LangweileDich.net. Ein gelun­ge­nes Lied mit eini­gen Gast­auf­trit­ten. Da kom­men eini­ge Erin­ne­run­gen wie­der hoch, an die ich sel­ber nicht gekom­men wäre. Hat­tet ihr eigent­lich auch die­se Schnap­par­mbän­der? Ich hat­te da (min­des­tens) eins, imho als ein­fa­ches Acces­soire, ohne … Wei­ter­le­sen