Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Anspecken (3): 27.2.–4.3.

| 5 Kommentare

Ich stehe mit der „Lichtblicke“-Serie einiges im Rückstand. Da ich aber mein Tagebuch gerade nicht gefunden habe, gehts nun erstmal hier weiter. Gleich werde ich aber nochmal weitersuchen.

Und ja, Mutter … äh Koibri: Es geht mir gut 😉 Meine Überlegung hat sich bereits jetzt bestätigt: Durch das Wiegen, Notieren und Bloggen geht es aufwärts und ich gönne mir öfters Warmes. Die nächste Folge wird bereits ohne warmlosen Tag auskommen 😎

Zur besseren Nachvollziehbarkeit habe ich neben dem Vergleichswert Vorwoche (VW) noch den Vergleichswert Startwoche (SW) hinzugefügt. Ebenfalls bezogen auf den Abendwert, beginnend mit der ersten regulären Woche, also ab dem Montag der ersten Folge.

Montag: Lauchsuppe (von Samstag)
59,8 | 60,4 (VW +0,4 | SW +0,3)

Dienstag: Lauchsuppe (von Samstag)
59,6 | 60,9 (VW +0,7 | SW +1,0)

Mittwoch: –
60,3 | 60,7 (VW +0,8 | SW +0,6)

Donnerstag: TK-Flammkuchen (Wagner 😀 )
59,9 | 60,6 (VW ±0 | SW +0,6)

Freitag: –
60,1 | 60,9 (VW +0,5 | SW +1,3)

Samstag: Hamin*
60,0 | 61,0 (VW -0,6 | SW +0,7)

Sonntag: Gemüse-Kartoffel-Pfanne
60,1 | 61,1 (VW +0,7 | SW +0,8)

Schnitt: 5 Tage warm
60,0 | 60,8 (VW +0,4 | SW +0,8)

__________
* Hamin (auch Cholent, ein israelisches Sabbat-Gericht): Sephardischer Eintopf aus Möhren, Zucchini, Quitten, Reis, Kartoffeln, vegetarischem Geschnetzelten und orientalischen Gewürzen.

5 Kommentare

  1. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass mir der Flammkuchen auch schmeckt ^^ Allerdings kauf ich den selber nicht, doch Mütter… Naja ^^

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.