Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Shop­ping (3): Zeitschriften

| 5 Kommentare

Letz­tens habe ich beim Stö­bern im Zeit-Shop die „Zeit Wis­sen“ Aus­ga­be 01/​2011 ent­deckt – mit dem Titelthema:

Zeit Wissen 1/2011Das Geheim­nis der Freundschaft
Wie Freun­de uns glück­lich, gesund und stark machen

Kön­nen Mann und Frau Freun­de sein, ohne an Sex zu den­ken? Mit wem freun­den wir uns an und war­um? Wie ver­än­dert das Inter­net die Freund­schaft? Sol­che Fra­gen ver­su­chen Psy­cho­lo­gen, Medi­zi­ner und Sozio­lo­gen zu beant­wor­ten. Mit Expe­ri­men­ten und Umfra­gen ver­mes­sen sie die Freund­schaft – und ent­de­cken Erstaun­li­ches. Man­che von ihnen for­dern inzwi­schen sogar schon Freun­de auf Rezept.

Ein wei­te­res The­ma ist:
Schluss mit lustig!
Der Zwang zum posi­ti­ven Den­ken macht uns krank

Mensch & Natur Winter 2010/2011Als wenn ich nicht schon genug Zeit­schrif­ten letz­tens gekauft hät­te. Zum Bei­spiel die Win­ter-Aus­ga­be von „Mensch & Natur – das Maga­zin für Lebens­freu­de“ liegt auch noch bei mir – da konn­te ich am Kiosk ein­fach nicht widerstehen.

Letz­te Tage woll­te ich mir dann end­lich die „Zeit Wis­sen“ holen und die neue Aus­ga­be der „zeo2“. Am Bahn­hofs­ki­osk hat­te ich dort vor ein paar Wochen die vor­he­ri­ge Aus­ga­be des Maga­zins für Umwelt, Poli­tik und Neue Wirt­schaft ent­deckt und fand es sehr interessant 🙂

zeo2 1/2011The­ma der neu­en Aus­ga­be unter ande­rem: „Unnö­tig, aber bestän­dig: Der neue Chef der Deut­schen Gesell­schaft für Ernäh­rung, Hel­mut Hese­ker, über unse­ren zu gro­ßen Appe­tit auf Fleisch“.

Über­ra­schen­der­wei­se bin ich bei bei­dem nicht fün­dig gewor­den. Aber die Öko­Test 1/​2011 mit einer begin­nen­den Serie über vege­ta­ri­sches Essen sah inter­es­sant aus und lan­de­te letzt­lich auch auf dem Kassentresen.

Kochen ohne Knochen 1/2011Beim Wei­ter­stö­bern gelang­te dann eine sehr inter­es­san­te Zeit­schrift über vege­ta­ri­sches und vega­nes Essen in mein Blick­feld: „Kochen ohne Kno­chen“ 😀

Vie­le inter­es­san­te Bei­trä­ge, etwa ein Inter­view mit Kim (auf dem Titel­blatt in der Mit­te), die u.a. für Vegan Won­der­land ver­ant­wort­lich ist und das Buch Vegan Won­der­ca­kes ver­öf­fent­licht hat. Mjam 8)

Natürlich vegetarisch 1/2011Dann fiel mir auf, dass es dane­ben noch drei wei­te­re Vege­ta­ri­er-Zeit­schrif­ten gab, so nahm ich mir auch noch die aktu­el­le Aus­ga­be der „Natür­lich vege­ta­risch“, Titel­the­ma: „Ich habe Angst um die Welt, die ich mei­nen Kin­dern hin­ter­las­se – Juli-Sän­ge­rin Eva Brie­gel über ihre neue Mutterrolle“.

Nun müs­sen die Bücher erst­mal wie­der warten … 😐

5 Kommentare

  1. Ahh, vege­ta­ri­sches Essen…
    Letz­tes Jahr zur Fas­ten­zeit hab ich auf Fleisch ver­zich­tet (ha ha, ich esse es auch nor­ma­ler­wei­se schon nicht so oft) und es war ätzend. <_​<
    Ein­fach weil der Rest der Fami­lie trotz­dem Fleisch geges­sen hat und ich es mir manch­mal regel­recht »rauspuh­len« musste.
    Momen­tan essen wir aber wei­test­ge­hend vege­ta­risch, wegen die­sem Dioxin­mist. Feh­len tut mir Fleisch aber nicht wirk­lich. Zumal ich geden­ke, zwecks Stu­di­ums die­ses Jahr ein Stu­den­ten­büd­chen zu bezie­hen und da ich allein eh kein Fleisch zube­rei­ten kann, werd ich dann eh vege­ta­risch essen. Man stirbt ja nicht dran. xD
    *schnat­ter schnatter*

  2. da stellst du uns ja inter­es­san­te zeit­schrif­ten vor!
    die bei­den vege­ta­ri­er zeit­schrif­ten hören sich span­nend an.
    und an razep­ten bin ich immer interessiert.
    dan­ke für den tipp!

  3. Ich hab gelernt das Mann und Frau nicht Freun­de sein kön­nen. Also doch klar – ein Leben­lang aber da wird immer irgend­wie mal was lau­fen und wenns nur mal pro­bie­ren ist.

    • Mh, was wol­len wir zwei Hüb­schen denn mal probieren? :mrgreen:

      Aber so pes­si­mis­tisch? Mit mei­ner ex-bes­ten Freun­din lief ja auch nichts. Wir waren so grund­ver­schie­den. Unter­hal­ten konn­ten wir uns recht gut, aber mehr kam zumin­dest mir abso­lut nicht in den Sinn. Die Nähe fand ich sehr schön, ohne jede sexu­el­le Intention 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.