Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Ätzendkalender (15): Pink

| 2 Kommentare

Adventskalender-Rückblick:

Mit „Wieder gut! Reine Nervensache“ gabs wieder einen leckeren Kräutertee. Leider halten sich Husten und Schnupfen bisher recht gut. Die Schokolade gabs nun in Form einer Lok.

Tor 15:

Ich finde es schade, wie hier gegen das von mir so schön ausgesuchte Pink gewettert wird ;( Dabei ist sie doch so viel positiver als die Pantone-Farbe des Jahres 2010 Türkis (Pantone 15-5519), die Zuflucht symbolisiert.

Die Pantone-Farbe des Jahres 2011 dagegen, Honeysuckle (Geißblatt, Pantone 18-2120) hebt die Stimmung, steht für Schwung und Elan, Selbstvertrauen und Courage 8)

In stressigen Zeiten brauchen wir etwas, das uns aufmuntert. Die Farbe Honeysuckle ist fesselnd und stimulierend und sorgt für das nötige Adrenalin, um dem Trübsal ein Schnippchen zu schlagen. „Honeysuckle zieht seine positiven Energien aus der starken Verbindung zur Mutterfarbe Rot, dem substantiellsten und lebendigsten Farbton des Spektrums. Die Intensität dieses festlichen Rot-Pinks ist anziehend und fesselnd. Es ist tatsächlich nicht der süße Geruch des Nektars, sondern die Farbe des Geißblattes, die die Kolibris anlockt. Honeysuckle hat zudem einen nostalgischen Zug, da uns der Farbton an unbeschwerte Frühlings- und Sommertage erinnert.

Zitat von Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute

Quelle: MACup

Weitere und farbenfrohe Informationen: pantone.com/COY2011.

Wobei ich bei der englischen Pflanzenbezeichnung an einen netten Pärchen-Film denken muss, wenn man die letzten zwei Buchstaben eintunkt – äh: weglässt 😳 Aber das verlinke ich hier natürlich nicht 😆

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=WNCDkiSXNp8&showinfo=0]

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=1Pg-MGxo508&showinfo=0]

2 Kommentare

  1. Ich wollte fast nicht klicken. Ich dachte bei PINK, kommt jetzt die große Rache fürs Wettern und ich würde in eine Pinke Hölle geschickt werden… aber wie gut das ich es doch getan habe ^-^

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.