Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Neulich (24): Mit den Twilight-Büchern

| 4 Kommentare

Duisburg.

In der Straßenbahn. Zwei Mädchen, zwischen 16 und 18 Jahre alt, unterhalten sich über „Twilight“.

#1: „Is’ ja echt geil, dass das die Bücher zu den Filmen sind. Dann kann man die ja auch lesen… aber da sind viele Fehler drin. Voll viel ist da nicht wie im Film. Ich glaub der, der das geschrieben hat, hat die Filme gar nicht gesehen! Aber schon krass ey, dass ich jetzt freiwillig Bücher am Lesen bin. Ich hab noch nie gelesen und jetzt doch.“

belauscht von Ich und Du

Gelesen bei belauscht.de 😀

4 Kommentare

  1. Ich habe tatsächlich mal ein ähnliches Gespräch gehört. Dumme Kiddies.

  2. ach, herrlich, diese jugend *gg*

  3. Auf nix kann man sich mehr verlassen. Da sieht der Autor sich die Filme über die er schreibt noch nicht mal an. Und bei den Buddenbrocks hat sich die Autorin bestimmt auch nicht ganz an die Filmvorlage gehalten.

    Naja, irgendwann fängt ja jeder mit seinem ersten Buch an. Und bei den Buddenbrocks hat sich die Autorin bestimmt auch nicht ganz an die Filmvorlage gehalten.

  4. Ach du Schei** :glotz: wie dumm kann man sein, als 16-18 jährige/r!???

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.