Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Kraaaa­aass­s­s­s­s­s­ss!!!!!

| 22 Kommentare

Eigent­lich habe ich heu­te schon genug Bei­trä­ge geschrie­ben. Aber nach­dem ich gera­de die­sen Spot sah, muss ich mich jetzt doch noch „eben“ mitteilen.

Rechts unten auf Voll­bild umschal­ten und „Play“ 😀

Allein schon beim Schau­en der Wer­bung spür ich die Gän­se­haut und das Krib­beln. Aber was, bit­te­schön, ist ein Dive-Coas­ter? Eine Tauch-Ach­ter­bahn? Mal sehen, was You­Tube als Mit­fahr-Vide­os (neu­deutsch „OnRi­de-Video“) von der „Kra­ke“ im Hei­de-Park Sol­tau zu bie­ten hat:

Mh, ich sehe kein Tau­chen und noch nicht mal ein Berüh­ren des Was­sers. Ah, Wiki­pe­dia klärt mich auf, es geht um eine beson­ders stei­le Abfahrt. Das wird sicher auch für reich­lich Adre­na­lin sor­gen 😀 Und zumin­dest eine effekt­vol­le Was­ser­durch­fahrt (Vor­schau bei Ale­xiB­exi, Ale­xiB­exis Fahrt) gibt es. Nur was ist mit der Kra­ke, die den Zug ver­schlingt, wie im Spot?

Aus sicher­heits­tech­ni­schen Grün­den konn­te die geplan­te und vom Park bewor­be­ne Durch­fahrt der Züge durch das Kra­ken­maul und das Schiffs­wrack bis zur Eröff­nung der Anla­ge nicht mehr umge­setzt wer­den. Dies soll nach Aus­sa­gen des Parks in der Win­ter­pau­se 2011/​2012 nach­ge­holt werden.

Quel­le: Wiki­pe­dia

Ach so, scha­de. Aber seit mei­nem letz­ten Besuch (nach dem „Live 8“-Konzert in Ber­lin 2005) gibts schon mehr Neu­es, wie etwa die Kata­pult-Ach­ter­bahn „Desert Race“. Und der Frei­fall­turm „Scream“ (Ale­xiB­exis Fahrt) war damals wegen Motor­scha­dens geschlossen.

Aber Euro­pas größ­te und schnells­te Holzacher­bahn „Colos­sos“ (Ale­xiB­exis Fahrt) hat mich mit meh­re­ren Fahr­ten gut ent­schä­di­gen kön­nen 🙂 Damals gabs auch nur gerin­ge War­te­zei­ten, da hab ich gut was geschafft. Da wer­de ich die­sen Som­mer­ur­laub wohl wie­der einen klei­nen Abste­cher machen 😎 Je nach War­te­zeit wer­de ich auch auf die „Kra­ke“ ver­zich­ten und das spä­ter nach­ho­len – wenn die Maul­durch­fahrt auch fer­tig­ge­stellt ist 😉

So, nun such ich noch eben die „Scream/Colossos“-Soundtrack-CD für die Fahrt mor­gen zur Arbeit raus und dann gehts end­lich ins Bett 🙂

22 Kommentare

  1. Ach­ter­bah­nen mag ich nicht mehr seit ich 2008 die Sil­ver­star im Euro­pa Park gefah­ren bin.

    Ist ein Scheiß­ge­fühl bei 74 m Höhe mit 216 km/​h ins Boden­l­oa­se zu rasen…

    Spe­zi­ell wenn man wie ich noch am Tag vor­her Final Desti­na­ti­on 3 gese­hen hat XD

    • @ sci­ence-guy:

      Kenn ich nicht 😎 

      Im Euro­pa-Park hat­te ich letz­tes Jahr das Ver­gnü­gen. War mein zwei­ter Besuch, beim ers­ten Mal (also Park­be­such XD) war ich viel­leicht etwa halb so alt. 

      Ja, der „Sil­ver Star“ ist schon was Fei­nes, aber die „Blue Fire“ fand ich noch einen Ticken hef­ti­ger 😀 Stimmt, die hat­te ja auch einen Kata­pult­start. Das macht die Vor­freu­de auf den Hei­de-Park noch­mal grö­ßer *yip­pie* Und allei­ne das Gucken der Fahrt­vi­de­os – herrlich :mrgreen:

      Hach, Frei­zeit­parks sind schon was Fei­nes. Einen gan­zen Tag mal das rie­si­ge Elend im Leben ver­ges­sen 😀 Gut, außer, man wird in der War­te­schlan­ge blöd ange­macht, wie vor weni­gen Jah­ren im Phan­ta­sia­land gesche­hen. Aber damals stand ich noch in Kon­takt mit einer guten Bekannt­schaft und hab davon abge­se­hen mit Tex­ten per Han­dy die War­te­zei­ten gut rum­be­kom­men 😉 Und auch wenn Frank­reich so Pro-Atom­kraft ist – Phan­ta­sia­land werd ich mir schon ein­mal im Leben gönnen 😎

  2. Brrrr~… ö_​_​_​ö
    An sich mag ich die Vogel­per­spek­ti­ve, auch bei sol­chen Ach­ter­bahn­vi­de­os. Aber selbst in einer drinsit­zen? Never ever.
    Das höchs­te der Gefüh­le war so ein Teil im Holi­day­park, bei dem man in einem Wagen mit Fass­op­tik sitzt und am Ende steil run­ter ins Was­ser fährt. Und auch dazu hab ich mich damals in der 7. Klas­se erst über­re­den las­sen. Ô__o;

  3. Okay, beim nächs­ten Mal bas­tel ich von vorn­her­ein den pas­sen­den You­tube­link rein 😛

    In Final Desti­na­ti­on 3 kom­men gleich am Anfang eine Grup­pe von Freun­den in einer Ach­ter­bahn auf bes­tia­li­sche Wei­se ums Leben, weil einer in der Grup­pe mit sei­ner Kame­ra den Wagen zum Ent­glei­sen bringt. Die Ket­ten­re­ak­ti­on danach über­las­se ich dei­ner grau­sa­men Fan­ta­sie oder einem DVD Händ­ler dei­nes Vertrauens 😉

  4. 2007 war ich auch im Euro­pa Park. Auch u.a. im Sil­ver Star. Den fand ich eher lahm. Mein dama­li­ger Freund is gleich gar nich mit­ge­fah­ren ^^ Fei­ges Huhn. Ich will end­lich mal eine mit Loo­ping fahren. 

    ABER jetzt hat sich der Grund mei­nes Traums erklärt ^^ Wir zwei Fah­ren irgend­wann mal zusam­men Ach­ter­bahn! Etz ham­mas! Drum hab ich geträumt, dass du plötz­lich vor mei­ner Tür stehst! Du woll­test mich nur abho­len zum Freizeitpark ^^
    Etzadle!

    Hah. Rät­sel gelöst. Kann ich mich ja nu beru­higt umdre­hen und schnarchen.

    • @ Brum­mel­Brot:
      Du hast von mir geträumt? 😮 Ähnel­te ich da eher mei­nem alten Pro­fil­bild oder eher dem jet­zi­gen? :mrgreen: Aber ich bin jetzt hin- und her­ge­ris­sen, wie sehr ich mich dar­über freu­en soll, denn die­sen Som­mer möch­te ich im Nor­den Deutsch­lands urlau­ben. Letz­ten Som­mer hät­te das bes­ser gepasst 😕

    • Ich woll­te heu­er ja auch nach Kiel. Aber mei­ne gespar­ten Krö­ten wan­dern jetzt ins Sofa und den Balkon :(( 

      Du fragst nach dei­nem Aus­se­hen? Naja, sah eher nach dem rea­len Scho­ko und kei­ner gezeich­ne­ten Figur aus 😉 Und knud­deln woll­test dich auch erst nich lassen ^^

    • @ Brum­mel­Brot:

      Kiel? Da muss ich mich geschla­gen geben, so weit nörd­lich hab ichs mit Ham­burg und Ber­lin nicht geplant. Aber wär auch mal eine Rei­se wert 🙂

      Oh, hast du mein rich­ti­ges Aus­se­hen so gut im Kopf? 😳 Aber mein Ver­hal­ten ent­sprach ja weni­ger der Realität 🙄

    • PS: Viel­leicht fin­det sich ja ein lan­ges Wochen­en­de im Herbst? 🙂

    • wer ver­hält sich schon real im traum!? ich eher sel­ten… aber ja. gewis­se din­ge ham sich da in mei­ne bir­ne gebrannt. sowas ver­gess ich nich. nich ma im traum ^^

      ach, knud­deln darf man also ^^ naja, scho­ko­brot is ja nich ver­kehrt, ne ^^

      herbst. na mal guck. viel­leicht hab ich dann auch mein neu­es sofa. also ich hoffe >.<

  5. Hrm.. sieht kurz aus die Stre­cke. Ich bin noch nie Ach­ter­bahn gefah­ren XD

  6. @ Brum­mel­Brot:
    Na klar, Knud­deln ist doch was Wun­der­ba­res, krieg Nähe eh viel zu sel­ten zu spü­ren (dem­nächst mehr dazu) 😥
    Die Orga­ne? Inwiefern?

    @ Zot­tel­kind:
    Ich hab grad mal ein paar Hei­de-Park-Attrak­tio­nen über­flo­gen, die sind nicht nach Gewicht beschränkt, son­dern nur nach Min­dest­al­ter, Min­dest- und Maxi­mal­grö­ße sowie „kei­ne Behin­der­ten und Schwan­ge­ren, kei­ne Per­so­nen mit Herz/​Kreislaufproblemen sowie Rücken- und/​oder Bluthochdruckleiden“.

  7. Oooh! Hast hier­mit einen Knud­del-Gut­schein bei mir! Hihi 😉

    War­um die Orga­ne!? Na weil es die dabei ganz schön durch­ein­an­der wirft 🙂

  8. Nja, ich woll­te mal im WB Movie Park in die Holz­ach­ter­bahn rein. Drei Stun­den schlan­ge gestan­den um dann fest­zu­stel­len das man nicht mit­fah­ren darf weil man »nicht in die sit­ze passt« Ehm… ja xD

  9. @ Zot­tel­kind:

    Ach so, stimmt, das soll­te ja schom irgend­wie pas­sen 😕 Ich hab (müss­te letz­tes Jahr gewe­sen sein) mal einen ein­zel­nen Sitz in einem Park gese­hen, zur Pro­be, weiß aber nicht mehr, wo. Das fand ich eine gute Idee. Rich­tig Sinn macht sowas natür­lich nur in einem Bereich vor der War­te­schlan­ge. Und da ich das als gute Idee emp­famd, wird das auch dort plat­ziert gewe­sen sein. Wobei ich mich nur an einen erin­nern kann, opti­mal wäre, wenn Pro­be­sit­ze gene­rell ange­bo­ten würden.

    Aber drei Stun­den? Das muss ja schon rich­tig lang her sein. Und Respekt, eine sol­che Aus­dau­er hät­te ich wohl nicht gehabt – auch wenn dir die­se lei­der nicht belohnt wurde 🙁

    Und, wenn ich das mal so for­mu­lie­ten darf, ich fra­ge mich, ob dann über­haupt was in Fra­ge kommt, wenn schon so ein locke­rer Hal­te­bü­gel Pro­ble­me berei­tet. Dafür gibts bei dir mehr zu Knuddeln 🙂

  10. @ Brum­mel­Brot:

    Klar, da wir­ken schon Kräf­te auf den Kör­per. Bist du da beson­ders emp­find­lich oder wes­halb die Anmerkung?

    Gut­schein? Dann mal gleich aus­dru­cken und sichern 🙂 Mal sehen, ob ich den inner­halb drei Jah­re ein­ge­löst bekom­me. Ich hof­fe, du nennst dich nicht bald wie­der um, in der Hoff­nung, so aus dem Schnei­der zu sein 😛

  11. @Schoko
    Ich glaub, jedem wirds bei ner Fahrt in ner Ach­ter­bahn etwas flau im Magen ^^ 

    Na ich hab nich vor, mich wie­der umzu­be­nen­nen. Aber werd auch im RL nie­man­den mehr die­sen Link geben. Trau­ri­ge Erkenntnis

    • @ Brum­mel­Brot:

      Ach so, ja klar. Nur so wie du es geschrie­ben hat­test, klang es so, als sei das bei dir noch­mal was Besonderes.

      Oh, scha­de. Aber ich finds auch schwer und bis auf zwei, drei Aus­nah­men kennt das auch kei­ner. Solan­ge du es nicht auch anders­rum so streng hand­habst (dass mit Blog­le­sern real nicht mög­lich ist), hab ich ja noch eine Chan­ce auf Einlösung 🙂

    • nene. wenn ich da ernst­haft pro­ble­me mit hätt, würd ich auch nich fah­ren. aber so macht es ein­fach spaß xD

      nene, man­che blog­ger will ich frü­her oder spä­ter auf jeden fall mal ken­nen ler­nen. und die wer­den mir das blog­gen auf kei­nen fall madig machen ^^ und mich schon gar nicht des­we­gen dumm von der sei­te anmachen

    • @ Brum­mel­Brot:
      Ah, das ist ja bei­des schön 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.