Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Kleidung und Partner – reine Geschmackssache

| 2 Kommentare

Ein herrlicher Film, den ich gerade geschaut habe 😀 Eine gelungene „Buddykomödie über Vater und Sohn, die sich viel besser kennen lernen als ihnen lieb ist.“ (Zitat von der DVD-Hülle):

Reine Geschmacksache (2007)

Wolfi, Handelsvertreter für Damenoberbekleidung, hat einen funkelnagelneuen Wagen, aber plötzlich ein Problem: Er hat keinen Führerschein mehr.

Sein Sohn Karsten, frischgebackener Abiturient, hat eine Sprachreise nach Spanien gebucht, aber plötzlich ein Problem: Sein Vater hat keinen Führerschein mehr. Protestieren hilft nicht: Karsten wird zwangsverpflichtet, Wolfi samt Frühjahrskollektion durch die deutsche Provinz zu chauffieren.

Quelle: ReineGeschmacksache.de

„So unverbraucht wie das Milieu ist alles in diesem Film, und der Humor ist – wie der Vertreter sagt – exquisit.“ (Brigitte)

„Fabelhafter Film!!! Tragisch, komisch, tolle Darsteller, erinnert teilweise an Loriot.“ (patagiarius bei YouTube)
„@patagiarius: lol, genau das hab ich auch gedacht! also das mit Loriot 😀 den film gestern zufällig entdeckt, klasse!“ (bunnybrain bei YouTube)

Achtung, Spoiler-Alarm, der Trailer zeigt auch schon einige Ausschnitte, die eher später im Film auftauchen. Einen besseren habe ich jedoch nicht gefunden.

Dass der Film auch eine homosexuelle Beziehung behandelt, war mir vor dem Schauen des Films nicht bewusst.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ViWXPp5H0TM&showinfo=0]

Stellt euch hier noch nach jeder zweiten Aussage eine längere Pause mit Vogelzwitschern vor: :mrgreen:

Vater: „Sag mal, ist das eigentlich beschlossene Sache?“

Sohn: „Was denn?“

Vater: „Naja, dass du dich prinzipiell mit Männern rumdrücken möchtest?“

Sohn: „Ja, Papa. Ist … beschlossene Sache.“

Vater: „Da kann man nix machen?“

Sohn: „Nee, da kann man nix machen.“

Vater: „Aha. … Und seit wann?“

Sohn: „Seit immer?!“

Vater: „Woher willst du das denn so genau wissen?“

Sohn: „Du hast doch auch von Anfang an gewusst, dass du dich prinzipiell mit Frauen rumdrücken willst.“

2 Kommentare

  1. dieser film ist so super,ich hab damals als er raus kam den trailer gesehen u wollte unbedingt ins kino,was ich dann aber verpasste,wollte ihn mir dann auf dvd leihen,musste ich aber gar nicht da er sehr bald im tv kam,da hab ich ihn mir dann natürlich angeguckt u was soll ich sagen?er war noch besser als erwartet,extrem komisch,sau lustig,ich hab mich während des films wirklich schippelig gelacht,selten sooo gelacht,ich hatte richtige lachkrämpfe,teils hysterisch,man konnte gar nicht mehr aufhören zu lachen 😀 also es ist extrem schräger humor,aber auch mit dramatik u tiefgang u mit liebe u spannend usw alles was ein guter film braucht!edgar seelge ist auch wirklich ein toller schauspieler!der rest hat seinen job auch sehr gut gemacht!also grosses kino,wenn man auf schräge komödien steht!ich fand ihn wunderbar ;))

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.