Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Glee-Fie­ber-Flashmob

| 1 Kommentar

Scha­de, ver­passt. Und dabei wars doch um die Ecke:

Super RTL wirbt mit Flashmob für »Glee«-Start

[…] Um für Auf­merk­sam­keit zu sor­gen, setzt Super RTL nicht nur auf die Schüt­zen­hil­fe sei­nes gro­ßen Halb­bru­ders RTL, das die Auf­takt­fol­ge bereits vor­ab bei sich im Pro­gramm zeigt, son­dern schob auch die größ­te kon­ven­tio­nel­le Wer­be­kam­pa­gne sei­ner Geschich­te an.

[…] Statt­ge­fun­den hat der Flashmob am Don­ners­tag-Nach­mit­tag in einem Esse­ner Ein­kaufs­zen­trum, betei­ligt waren Tanz­schu­len aus Essen und Umgebung. […]

Quel­le: DWDL.de

Aber okay, Don­ners­tag Nach­mit­tag und wer weiß, wie früh das war, da war ich womög­lich noch auf der Arbeit. War­um kön­nen die sowas nicht am Wochen­en­de brin­gen, wo ich zumin­dest eine etwas bes­se­re Chan­ce habe?

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=LGpuhl-tFfc&showinfo=0]

Wenn ich nicht so ein schlech­tes Takt­ge­fühl hät­te und mich nicht so unge­lenk bewe­gen wür­de, hät­te ich nun glatt ein neu­es Hob­by. Denn da sind schon ein paar net­te Mädels dabei 😉

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ly-JQb5uPwE&showinfo=0]

„Explo­siv Wee­kend“ wird wohl heu­te Abend ab 19.05 Uhr auf RTL auch über die­se Wer­be­ak­ti­on berichten.

Das War­ten hat ein Ende!

Der „Quo­ten­schwar­ze“ die­ser US-Serie ist hier natür­lich weib­lich und besetzt anschei­nend gleich­zei­tig die „Quo­ten­di­cke“ … aber ich bin gespannt, wie ihr Top :mrgreen:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=fDAl_i22fsI&showinfo=0]

Ab Mon­tag, 17. Janu­ar star­tet die Musi­cal-Come­dy-Serie Glee um 20.15 Uhr auf SuperRTL, begin­nend mit einer Dop­pel­fol­ge. Die ers­te Fol­ge läuft auch am Sonn­tag­nach­mit­tag, 16. Janu­ar auf RTL!

„Glee heißt: Sei du selbst. Auch wenn der Rest der Welt sich wünscht, dass es anders wär.“ 8)

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ScBfnUQ7gRA&showinfo=0]

Ein Kommentar

  1. Mor­gen Abend ists soweit *freu*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.