Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Ätzend­ka­len­der (10): Halleluja!

| 2 Kommentare

Advents­ka­len­der-Rück­blick:

Aus Scho­ko­la­de geformt war ein Kas­per­le. Viel­leicht soll­te das Knecht Rubrecht dar­stel­len? Als Tee wie­der eine lecker Kräu­ter­mi­schung, dies­mal „Basen Ausgleich“.

Tor 10:

Ich hat­te mir gedacht, ich mache mal ein Wort­spiel und zei­ge in Tor „Zehn“ Zehen. Aber was ich auf You­Tube fand, erin­ner­te mich eher an You­Porn. Brrrr… *nase­zu­halt*

Dar­um wer­de ich heu­te mal musi­ka­li­scher und begin­ne mit einem Video, das ich in Pau­las Blog ent­deckt habe:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=SXh7JR9oKVE&showinfo=0]

Es gibt noch wei­te­re schö­ne Aktio­nen, wie Potts im Pott:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=E17IRO8–ag&showinfo=0]

Super­markt-Musi­cal:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=WnY59mDJ1gg&showinfo=0]

Essen­platz-Musi­cal! (und ich habe heu­te ges­tern wie­der nix War­mes gegessen …)

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=dkYZ6rbPU2M&showinfo=o]

Mein Favo­rit ist und bleibt aber das Flughafen-Musical 🙂

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=3iPwW91m29Y&showinfo=0]

2 Kommentare

  1. Hehe­he… spon­ta­ne Musi­cals sind zwar auch ein Hit aber die sind gar nicht mal so schlecht XD

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.