Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Klischee (2): Sexistisches Welt-Bild

| 1 Kommentar

Das kommt raus, wenn man ein arg eingeschränk­tes BILD Bild von der Welt hat …

Tokios Schwule, Les­ben, SMler und andere Sexsüchtige trafen sich ein Jahr nach dem Tsuna­mi zu ein­er „Sur­vival Party“

Quelle: heutige „BILD am Son­ntag“, siehe Ste­fan Nigge­meiers Blog (Her­vorhe­bung von mir)

Online wurde der Satz um ein Wörtchen erle­ichtert, was das ganze wieder entschärft …

Tokios Schwule, Les­ben, SMler und andere trafen sich ein Jahr nach dem Tsuna­mi zu ein­er „Sur­vival Party“

BILD online Bildschirmfoto vom 11. März 2012

BILD online Bild­schirm­fo­to vom 11. März 2012

Quelle: http://www.bild.de/news/ausland/fukushima/fg-23090416.bild.html (Her­vorhe­bung im zitierten Text von mir)

Dass es in unser­er Gesellschaft immer noch Wesen gibt, die Sätze wie den obi­gen von sich geben – zum Kotzen. Vor allem in (eigentlich)  solch ver­ant­wor­tungsvoller Posi­tion. Aber es bestätigt lei­der wieder nur das „typ­is­che“ Bild von BILD.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=M0kmwrXprQM&showinfo=0] Die „taz“ siegte 2009 gegen das vom Axel-Springer-Ver­lag durchge­set­zte Ver­bot der Kinospots.

Ein Kommentar

  1. was soll man sagen?
    typ­isch bild!da erwarte ich sow­iso von vorn­here­in nur das schlecht­este u ich wäre sehr über­rascht wenn mal was stim­men würde in der BLÖD,selbst schuld wenn man die liest!

    aber trau­rig das sie die meist gekaufteste zeitung deut ist,ich würde mich abgrundtief in boden schämen,wenn ich die kaufen würde,aba manche sind da ja schmerzfrei.…

    der spot unten ist cool,auch wenn ich den schon kannte 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.