Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Gere­gelt (2.1): Handytarif

| 3 Kommentare

Bis­he­ri­ge Beiträge:

Mei­ne der­zei­ti­ge Situa­ti­on habe ich in dem oben ver­link­ten Bei­trag bereits näher erläu­tert. Jedoch mache ich mir schon seit län­ge­rem Gedan­ken, wie das wei­ter­geht. Und bei mei­ner aktu­el­len Finanz­la­ge ist eine bal­di­ge Tarif­än­de­rung emp­feh­lens­wert. Eigent­lich passt das nicht so ganz in die „Geregelt“-Serie, da bis­her noch nichts gere­gelt ist. Denn ich fin­de da nicht so recht den pas­sen­den Tarif.

Kos­ten­zu­sam­men­set­zung

Übersicht der monatlichen Handykosten von September 2011 bis Februar 2012Im ver­gan­ge­nen Abrech­nungs­mo­nat gabs ein sehr schö­nes aus­führ­li­ches Tele­fo­nat, das jedoch weder per Fest­netz noch netz­in­tern geführt wer­den konn­te. Über­ra­schen­der­wei­se sind die Mehr­kos­ten im Ver­gleich zu Janu­ar recht gering. Offen­sicht­lich habe ich dort spür­bar weni­ger SMS ver­sandt, denn die­se sind schon seit Län­ge­rem der größ­te Bat­zen zu den 15 Euro Grund­ge­büh­ren. Tele­fo­na­te sind dage­gen lei­der zu einer ziem­li­chen Sel­ten­heit geworden.

Aller­dings ist frag­lich, ob die Kos­ten nun wei­ter­hin so hoch blei­ben. Denn seit ver­gan­ge­nem Wochen­en­de ists auch per SMS ziem­lich ruhig. Ich hof­fe, dass sich das bald wie­der ändert, aber der­zeit weiß ich nicht, wie es da genau aus­sieht. Sicher ist nur, dass sich der Gesund­heits­zu­stand kaum ein­fach so einrenkt.

Die 200 MB Frei­vo­lu­men sind für mich dage­gen aus­rei­chend. Da ich daheim per WLAN ins Netz kann, kom­me ich da so gut wie nie drüber.

Tarif­su­che

Ich stö­be­re auch immer wie­der im (über­schau­ba­ren) Tarif­an­ge­bot bei o2. Am inter­es­san­tes­ten erscheint für mich der Tarif „Blue S“:

  • Flat­rate ins o2- und Fest­netz (jetzt: nur inner­halb der „Home­zo­ne“)
  • 100 Frei­mi­nu­ten in ande­re Net­ze (jetzt: keine)
  • Surf-„Flatrate“ (Dros­se­lung ab 300 MB /​ jetzt: Kos­ten ab 200 MB)
  • 100 Frei-SMS pro Monat (jetzt: dito)

Der­zeit gibt es mit einem Akti­ons­code den Tarif mit SMS-Flat.

Ich hof­fe jedoch, dass die­se Akti­on wie­der­kommt. Denn ich ver­mis­se der­zeit noch eine „Homezone“-Option bei die­sem Tarif. Die­se Opti­on kann man der­zeit nur bei „o2 o“ hin­zu­bu­chen. Bei mei­ner Recher­che im Netz habe ich gese­hen, dass es eini­ge o2-Kun­den gibt, die sich eine „Homezone“-Option für ihren Tarif wünschen.

Und dabei bin ich dann auch auf das „o2 Ideen­la­bor“ gesto­ßen – mit einer der­zeit lau­fen­den Umfra­ge zur Zukunft der Homezone:

Wir möch­ten von Dir wis­sen, wie wir unse­re Home­zo­ne in Zukunft ein­set­zen sol­len – Wie wich­tig ist Dir eine Homezone?

Die­se habe ich natür­lich sogleich beant­wor­tet. Ich bin gespannt, ob sich im Anschluss bald auch etwas bewegt in der Hin­sicht. Ich wer­de also noch etwas war­ten. Soll­te sich aber nicht schnell etwas tun, wer­de ich mir ein ein­fa­ches Tele­fon kau­fen und an den Rou­ter anschlie­ßen, um dann eben über nicht mehr über eine „vir­tu­el­le“ Fest­netz­num­mer, son­dern den rea­len Fest­netz­an­schluss erreich­bar zu sein.

3 Kommentare

  1. Wenn du wirk­lich an o2 inter­es­siert bist, kann ich dir auch mal die Num­mer mei­nes Cou­sins geben. Der arbei­tet da ja. Evtl weiß er, wann wel­cher Ver­trag kommt oder ne Alter­na­ti­ve oder sowas.
    Wobei ich ja Han­dy­tech­nisch nicht so der Fan von bin. Ein­fach zuviel geär­gert damit.

    • @ Brum­mel­Brot:

      Mh, ich weiß nicht so recht. Und wenn die eh der­zeit so eine Umfra­ge lau­fen haben, wird das auch stark von den Ergeb­nis­sen abhän­gen. Aber dan­ke für das Angebot 🙂

      Ich nut­ze o2 seit mei­nem ers­ten Ver­trag (ich mei­ne, 2005). Die weni­gen Male, die ich den Sup­port in Anspruch neh­men muss­te, war ich mit dem Ser­vice immer super zufrie­den 🙂 Und was ich so von T‑Mobile, vor allem aber auch von E‑Plus und Voda­fone gehört habe, sind die kei­ne Alternative.

  2. E‑Plus – lass bloß die Fin­ger davon… Ich war da, seit 2006, war immer alles top, vor allem der Ser­vice und die Kos­ten (12 Euro im Monat für 50 Frei­mi­nu­ten in alle Net­ze und 100 Frei SMS in alle Net­ze, Netz wur­de aber immer mie­ser) – hab im Janu­ar 2012 dann umge­stellt zu BASE, damit ich kei­ne monat­li­chen Kos­ten mehr habe und zu einem ande­ren Anbie­ter gehen kann (zum Kün­di­gen war ich lei­der zu spät dran) … Jetzt ist dort der Ser­vice zum kot­zen, die haben ein­fach mei­nen alten Account gelöscht, habe kei­nen Zugang mehr zu mei­nen Rech­nun­gen, habe dann noch­mal Geld abge­zo­gen bekom­men und KEINER will mir sagen wie­so, wes­halb war­um… Und 6,21 € für 7 Tage find ich ziem­lich viel, für antei­li­ge Kos­ten im Janu­ar!!! O.o Naja egal, drauf geschis­sen… hab kei­ne Lust mehr, mich mit denen rum­zu­är­gern… Die sind unfreund­lich wie dreck im Weg und unkom­pe­tent!!! >..< Sonst kann ich aber dar­über nicht viel sagen, hat­te nur eine zweit­Kar­te bei denen… von mei­nem Freund xD LOL

    Voda­fone – da bin ich nun seit Janu­ar bzw. über Mobil­com Debi­tel… ich fin­de es super… ich hab immer Netz, ich hab immer Inter­net, es ist flott es ist alles in den Flats ent­hal­ten und kos­tet mich mtl. nur noch 30,00 €!! ^^ Und ich hab ein neu­es Han­dy bekom­men, super duper!!! Kann nicht kla­gen, Ser­vice muss­te noch nicht in Anspruch genom­men werden!!!

    T‑Mobile – Dar­über höre ich nichts schlech­tes, mei­ne Bekannt­schaf­ten sind zufrie­den dort und wir wer­den im neu­en Haus bei der Tele­kom Tele­fon und Inter­net holen, wie­der!!! Die waren ein­fach die bes­ten – Ver­sa­tel, 1&1, O2 und GMX kann man in die Ton­ne treten!!!

    Soviel zu mei­nen Erfah­run­gen, aus dem Saar­land!! xD

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.