Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Man In The Mirror

| Keine Kommentare

Die Show gestern war super 🙂 Nur leider wollten meine Gedanken einfach nicht abschalten. Gerade in der ersten Hälfte wanderten sie immer in Richtung Frauen. nach der Pause gings dann etwas besser. Als dann „Man In The Mirror“ aufgeführt wurde, hat mich das sehr bewegt, weil ich dabei an das Ende des Filmes „This Is It“ denken musste.

Die darauffolgenden Songs „Heal The World“ und „They Don’t Care About Us“ brachten mich zwar nicht mehr nur den Tränen nahe, sondern auch das Kinn zum Zittern, aber ohne die direkten Gedanken an seinen Tod, sondern daran, wie die Menschen mit der Welt und auch sich selbst umgehen. Aufwärts gings aber auch wieder. Und die Zugaben waren auch super, hier kamen nun endlich auch „Thriller“ und „Black Or White“.

Aber mir ist dabei und vor allem danach bewusst geworden, dass es in der letzten Zeit nichts wirklich gibt, was mich richtig aufmuntern kann. Früher konnte ich durch Kinobesuche immer gut meine Lauen aufbessern, aber selbst eine solche Show hob meine Laune anschließend nicht in den positiven Bereich.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=GPJI9yvEcbk&showinfo=0]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.