Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Phan­ta­sia­land

| 3 Kommentare

Vor genau einer Woche haben Clau­dy und ich uns einen Tag im Phan­ta­sia­land gegönnt 🙂

Ich war zwar durch vor­he­ri­ge Recher­chen vor­ge­warnt, fand es aber trotz­dem befremd­lich, eine so gro­ße Bau­stel­le zu sehen …

Der frühere Platz der „Stonewash und Wildwash Creek“

Bau­stel­le statt Wildwasserbahn

Die dort bis zur letz­ten Sai­son ste­hen­den Wild­was­ser­bah­nen „Stone­wa­sh und Wild­wa­sh Creek“ waren bei Eröff­nung im Jahr 1974 die ers­te die­ser Art in Deutsch­land und zu Beginn eine ein­zi­ge Bahn. 1992 wur­de die­se zur Kapa­zi­täts­stei­ge­rung in zwei Bah­nen auf­ge­teilt. Hier gibts Fotos vom Abriss.

Das nun aus­ge­stell­te Modell ver­spricht eine neue Was­ser­at­trak­ti­on. Denn der­zeit gibt es nur in den Raf­ting-Rund­boo­ten von „River Quest“ sprtit­zig-nas­se Abküh­lung, was ich etwas scha­de fin­de. Nicht nur, weil Clau­dy Ach­ter­bah­nen eher mit Vor­sicht genießt. Umso schö­ner, dass sie „River Quest“ genos­sen hat, die die höchs­te Schuss­fahrt der Welt auf einer sol­chen Anla­ge besitzt.

Aber auch davon abge­se­hen hat sich eini­ges getan seit letz­ter Sai­son, sie­he hier. Im „Haus der 6 Dra­chen“ waren wir lei­der nicht. Aber zumin­dest einem Dra­chen bin ich auch begeg­net. Oder bes­ser gesagt einer „Drä­chin“ (?) 😀 Foto sie­he bei Clau­dy, unten verlinkt.

Im „Fantasy“-Bereich habe ich noch eini­ge Fotos gemacht:

 

Clau­dy bloggt fleißig:

Im Pott (Teil 1):

Im Pott Teil 2 oder: Brot für die Welt, Bio für uns

Im Pott Teil 3: Im Freizeitpark:

3 Kommentare

  1. What?!? Die Wild­was­ser­bahn ist abge­ris­sen?!? Mei­ne Kind­heit stirbt gerade… 🙁

    • @ Sis­ter­Bloom:
      Hal­lo :hi: Ich fand es zwar auch erschre­ckend, das zu lesen, bin aber mitt­ler­wei­le etwas „abge­här­tet“, weil sich im Phan­ta­sia­land in den letz­ten Jah­ren eini­ges getan hat und dafür auch Lieb­ge­won­ne­nes ver­schwand. Lei­der sind das oft die ruhi­ge­ren Attrak­tio­nen, die man als Kind mit der Fami­lie besucht hat, als Her­an­wach­sen­der spä­ter aber links lie­gen ließ.

  2. O.o Die sind doch voll doof!! Das waren fast schon das bes­te was der Park zu bie­ten hat­te!!! Die Wild­was­ser­bah­nen kann man doch nicht ein­fach abrei­ßen… hät­ten sie River Quest abrei­ßen sol­len, das fin­de ich näm­lich echt blöd!!! >.< Mäh toll… jetzt fah­re ich da erst mal nicht mehr hin… Ahja und was ja auch noch so extrem toll dar­an war, es gab zwei Bah­nen, aber nur eine Schlan­ge, wes­halb das war­ten auch viel ange­neh­mer war, näm­lich man muss­te nicht sooo lan­ge war­ten!!! Mäh, sau dumm!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.