Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Rockt den Satelliten!

| 1 Kommentar

Was für ein Abend 😀

Dank meiner YouTube-Bekannten hatte ich etwas Unterhaltung, wenn auch nur per SMS. Kurz vor Schluss ergrünte dann dank eines Kumpel das erste Blümchen in meine ICQ-Kontaktliste für den Abend. Erst ziemlich spät fiel mir ein, dass die beiden Duslogger live drüber chatten. Das war auch recht amüsant 😉

12:08 Niggi:
Wir hätten unserem urspünglichen Instinkt glauben sollen. Eigentlich waren wir vor ein paar Wochen schon überzeugt, dass Aserbaidschan gewinnen wird. (Ich hab sogar eine SMS an den deutschen Grand-Prix-Chef, mit der ich das beweisen kann. Seine Antwort: „Never.“)

Schade, dass viele meiner Favoriten – allen voran die Schweiz ♥ – nur unter „Ferner liefen“ zu finden sind. Aber mit der Nummer 1 kann ich ganz gut leben. Zumal das meines Erachtens extrem 08/15-Casting-typische Pop-Nümmerchen aus Schweden, das anfangs recht schnell weit vorne lag, im letzten Schritt glücklicherweise noch von Platz 2 auf 3 verwiesen wurde.

Aber mein persönlicher Favorit an dem Abend war eindeutig das allererste Lied:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=4UCfArwPNSQ&showinfo=0]

Das erinnerte mich daran, dass Dick Brave & The Backbeats wieder da sind – am Samstag, 2. Juli auf der Bonner Rheinkultur. Ich freu mich schon, hab den leider noch nie live gesehen. Vielleicht mag mir ja wer Gesellschaft leisten? 😉

Ein Kommentar

  1. schön war’s wieder! 🙂 und lena war toll!
    für azerbaijan hab ich mich gefreut. ich war nur nen bißchen traurig, dass lena nur den 10. platz bekam, schnief.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.