Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

FanTeasy :D

| 4 Kommentare

Hach, herrlich 🙂

Eigentlich hätte ich mir am liebsten einen spannenden Film angesehen. Aber das wäre um die Zeit entweder zu laut (für die Nachbarn) oder zu leise (für mich) gewesen. Und so habe ich mir ein etwas gemäßigteres Genre gegönnt: Fantasy 😎 Ein gelungener Film, nicht nur wegen der Schauspieler wie Jude Law und die mir bisher unbekannte Lily Cole (aber gut, die hat auch eine recht kurze Filmografie) – sweet.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=MC2LhOlN3hM&showinfo=0]

Und nun habe ich mich nach zwei Tassen meiner Lieblings- und Standardsorte (Schweizer „Kräuter“tee, enthält fast nur (Trauben-)Zucker und Karamel) doch noch an folgende Sorte getraut:

GEPA Bio Yogi Tee® Schoko (© GEPA)

GEPA Bio Yogi Tee® Schoko (© GEPA)

Was soll ich groß schreiben? Einfach mjam! 🙂 Echt schade, dass ich wegen meines Zweifels so lange damit gezögert habe. Denn Zimt und vor allem Ingwer haben bei mir große Skepsis verursacht. Auch der Geruch der trockenen Beutel machte mir das nicht leichter. Aber aufgegossen: Himmlisch schokoladig – und der Geschmack gab mir Recht 🙂

Hier einmal die Zutatenliste (aufgedruckt, entspricht nicht ganz den Angaben im Internet):

  • Kakaoschalen (65 %, aus fairem Handel)
  • Süßholz
  • Zimt
  • Karob
  • Gerstenmalz
  • Kardamom
  • Ingwer
  • Nelken
  • Vanielleextrakt
  • Zimtextrakt
  • schwarzer Pfeffer
  • Ingweröl
  • Vanilleschoten

Und bis auf die beiden Extrakte ist alles aus ökologischem Landbau 🙂

„Nach Wunsch mit Mascobado-Vollrohrzucker oder Kandis süßen. Mit Milch und ohne Milch ein Genuss.“ Ich habe noch nie Tee mit Milch getrunken. Und auch ungesüßt schmeckt der fabelhaft. Ich glaube, das wird ist nun meine neue Lieblingssorte 😎

4 Kommentare

  1. ich sag ja zu yogi tee! 🙂 und gepa is eh super!
    nur leider mag ich kein süßholz, so dass dieser tee bei mir wegfällt.
    aber es gibt ja noch so viele andere yogi tee sorten.
    und probier ihn ruhig mal mit milch. finde ich lecker!
    und mascobado zucker liebe ich! 🙂

  2. Ich gebe zu, der Trailer sieht interessant aus aber ich glaube den würde ich mir nicht unbedingt im Kino ansehen wollen. Dazu reizt er nicht zu sehr ^^ Also doch ja, aber irgendwie… ouh mann

    • @ Aya:
      Den Film kannte ich vorher auch noch nicht. Erst eine Bekannte hatte mich damals auf den Film aufmerksam gemacht, als der im Kino lief. Da ihr Urteil aber nicht so super ausfiel, hatte ichs sein lassen. Aber den DVD-Kauf bereue ich nicht 😎

  3. ich liebe den tee auch,er ist mir durch das pfeffer nur manchmal etwas zu scharf gewürtzt…..ja tee mit milch ist super,macht man ja bei schwarztee in der regel auch!

    @abraxandria: süssholz ist auch nich so meins,aber ansonsten sehr lecker….was sind denn die anderen sorten?mit milch kann ich auch nur empfehlen…..was ist denn mascobado zucker ??

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.