Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Kopf vs. Schlaf [Update]

| 3 Kommentare

Ich denke, es war nicht so gut, letzte Nacht erst gegen vier ins Bett gekommen zu sein. Mit einer kleinen Unterbrechung konnte ich bis eins pennen. Das ist aber gerade bei dem geringen Schlaf unter der Woche auch nicht wirklich viel. Mal sehen, dass ich diesmal etwas eher ins Bett komme und mein Kopf morgen hoffentlich nicht mehr dröhnt.

Nachtrag am Sonntag, 6.2.2011 um 12:35

Leider hats auch diese Nacht nicht geklappt. Im Gegenteil: Noch später ins Bett gekommen, dafür schon etwas nach 11 Uhr aufgewacht. Das erneute Verschieben eines Treffens mit einer Bekanntschaft von Gleichklang.de hat mich gestern Abend nicht gerade aufgemuntert 😐

3 Kommentare

  1. Ich tätschel auch ma mit *tätschel*
    Schlafen. Hab auch manchmal so Phasen, in denen mein Kopf einfach nich offline gehen will oder mir alles andere wichtiger erscheint, als ins Bett zu gehen ^^

  2. Vielen Dank euch beiden 🙂

    @ NunuBrot:
    Wichtiger nicht, aber attraktiver, solange im Bett keiner auf einen wartet 😐

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.