Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Gedan­ken (106): Das wars.

| 3 Kommentare

Das wars.

Mit dem tra­di­tio­nel­len sai­so­na­len Wer­be­spot der bri­ti­schen Laden­ket­te „John Lewis“ (sie­he auch: 2010, 2011, 2012) hat nun die unge­müt­li­che Jah­res­zeit end­gül­tig begonnen:

Das wars.

2012 kann ich wohl als mein letz­tes klas­si­sches Weih­nach­ten ver­bu­chen, zumin­dest bezo­gen auf mei­ne Fami­lie. Nach dem Tele­fo­nat mit mei­nen Eltern am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de sehe ich kei­ne rea­lis­ti­sche Chan­ce mehr, dass Oma wenigs­tens über die Fei­er­ta­ge wie­der zuhau­se sein kann. Mitt­ler­wei­le kön­nen wir wohl eher froh sein, wenn sie im Alten­heim ist und nicht im Krankenhaus.

Erschre­ckend und trau­rig, wie schnell Krank­hei­ten das Leben dau­er­haft ver­än­dern kön­nen. Beim Betrach­ten der Bil­der vom leztz­ten Weih­nachts­fest kamen mir gera­de wie­der die Trä­nen 😥 Da war noch alles gut (mal abge­se­hen von den nor­ma­len Alters­weh­weh­chen). Und nun sit­ze ich hier mit einem dicken Kloß im Hals und schaue in eine unge­wis­se Zukunft. Hof­fent­lich wird ihr rest­li­che Lebens­weg nicht all­zu schwer und schmerzhaft.

Auch wenn zu die­sem Zeit­punkt davon noch kei­ner etwas ahnen konn­te, bin ich dir doch sehr dank­bar dafür, dass du letz­tes Weih­nach­ten dabei warst und Oma und Opa noch so mun­ter ken­nen­ler­nen durf­test, Clau­dy. So habe ich sogar zwei Punk­te, wes­halb ich die Fei­er­ta­ge so gut in Erin­ne­rung behal­ten werde 🙂

3 Kommentare

  1. da bin ich ja froh, dass ich letz­tes jahr doch noch mit­ge­kom­men bin, wenn dir das soviel bedeu­tet, und es war schön, dei­ne gross­el­tern noch so glück­lich ken­nen­ge­lernt zu haben 🙂

    lei­der kann man das altern und krank­wer­den nicht ver­hin­dern… ich möch­te es auch nicht mit­an­se­hen, wenn mei­ne mut­ter mal soweit ist und immer schwä­cher wird… ich hof­fe, sie bleibt noch lan­ge fit. 

    drück dich!

  2. Bei den John Lewis Videos:
    2010 kamen mir fast Tränen
    2011 kamen mir ein paar Trä­nen <3
    Der Jun­ge ist sooo süß… rennt an sei­nen Geschen­ken vor­bei um sei­nen Eltern eins zu brin­gen!! *herz­al­ler­liebst*
    The Jour­ney konn­te ich mir lei­der nicht anschauen!! -.-
    2013 kann ich mir lei­der auch nicht anschauen! -.-

    Oh -.- das mit dei­ner Oma tut mir sehr leid!!! 🙁

  3. @ clau­dy & chrimu86:
    Danke 🙂

    @ chrimu86:
    Selt­sam, bei mir klappts. Und die Vide­os lie­gen ja – genau­so wie 2011 – auf Vimeo.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.