Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Gedanken (98): Unrockbar

Interessant, wie schnell „lili_rockt!“ mein Blog wiedergefunden hat …

Aber nervt das nicht auf Dauer, sich nach „mary-loo“ und „Anna Bannana“ schon wieder einen Namen und eine neue E-Mail-Adresse fürs Kommentieren zuzulegen?

Da war das in Claudys altem Blog schon einfacher: Bei Blogspot ist zum Kommentieren keine Angabe einer E-Mail-Adresse nötig, dort reichte eine Nick-Angabe wie „jette“.

Es bleibt trotzdem die Frage: Warum? Was hat man von solchen multiplen Orgasmen virtuellen Persönlichkeiten?

Heidi Kabel vor 40 Jahren.

9 Kommentare

  1. vielleicht weil man hier gerne kommentiert hat u es vermisst hier zu lesen u zu kommentieren,aber man sollte wohl einsehen das man komplett unerwünscht ist,fällt halt schwer,wenn man die themen interessant findet usw…

    ich hätte auch gerne unter mary-loo weiter kommentiert,aber das war ja so unbeliebt,das es wohl gar nich mehr ging….

    es geht ja nicht darum irgendwen hinters licht zu führen…meine kommentare waren ja alles sachbezogen…u das ist auch genau meine meinung alles… (das selbe hätte mary-loo auch geschr)

    es ist ja nicht verboten hier weiter zu lesen u auch zu kommentieren u es ist ja ebenfalls nicht verboten auch unter nem anderen namen zu kommentieren u das @schoko: du es schon bei anna bannana wusstest war mir klar,so wie mir klar war das es hier nich lange dauert…

    schade das du immer alles so feindselig siehst u nicht den hintergrund erkennst…

    ich muss halt von diesem blog los kommen,wobei ich nicht wusste das er für mich verboten ist,ich dachte er stünde für jeden offen,schade das mich die themen weiterhin interessieren…

    ich habe mit meinen kommentaren niemanden beleidigt oder sonst was,es war alles meine wahre und ehrliche meinung,aber egal…

    ich werde echt versuchen müssen hier nicht mehr drauf zu kommen,schade das der blog so interessant ist u schade das @schoko: du alles nur noch negativ u feindselig betrachtest,das war bei mir halt anders,manche leute können eben schnell mit sachen abschliesen u dinge (bzw leute eher gesagt freunde) schnell abhacken,andere nicht so,je nachdem was der andere menschlich für einen bedeutet haben könnte oder nicht,aber befohr es zu persönlich wird schreibe ich dann wohl nich mehr weiter…

    ich habe aber niemanden beleidigt oder irgendwas verbotenes getan…ich habe halt nur gerne hier kommentiert,aber ist auch egal….thema beendet!

  2. ps: neuer name ist ja nicht schwer,wenn man kreativ ist u emailadressen habe ich nunmal viele (so wie du ja auch) ich musste mir also nix extra zulegen,im übrigen war das auch alles net geplant,eher spontan,wenn einen gewisse themen interessieren,ich bin auch der meinung das es wie gesagt nich verboten ist,eher üblich,ich wäre ja gerne bei mary-loo geblieben,aber das ging ja nich mehr…

    blog wiederfinden ist jetzt auch nich so der akt,man findet es wie immer bei google,aber gut wenn du dich gestalkt fühlst…. 🙄

    die frage nach dem warum könnte man sich mit etwas emotinalität/sensibilität u fingerspitzengefühl ja denken,aber da ist wohl weniger vorhanden als geglaubt,ausserdem habe ich es ja erläutert….naja ich muss die seite versuchen zu sperren,damit ich wirklich niemanden mehr belästige,leider ist es ein öffentlicher blog u soweit ich weiss jedem erlaubt drauf zu gehen/zu lesen u zu kommentieren u ich hätte ja gerne als mary-loo weiter kommentiert,aba wie sven mal sagte wenn man beliebt ist wie fusspilz,aba egal…

    ich werde versuchen mir ein sperrprogramm runter zu laden u sie seite zu sperren,damit ich ja nie wieder deinen blog streife….allerdings solltest du auch bedenken das er leider öffentlich ist…

    nicht alle menschen leben nach einem streit für immer in feindschaft u mit dem gefühl verarscht worden zu sein,manche leute denken auch über dinge nach/bereuen dinge/wollen sachen klären/wollen vlt wieder kontakt…was weiss ich,für andere ist nach einer meinungsverschiedenheit halt für immer alles vorbei u ewiger hass oder feindschaft angesagt,jeder mensch ist halt anders,aba keine sorge ich werde mich wirklich bemühen diesen blog nicht mehr zu betretten,auch wenn ich trotzdem der meinung bin nichts verbotenes oder un ethisches getan zu haben….aber ich werde mir mühe gegeben,wenn du es generell komplett verhindern willst,kannst du ja alles mit passwort machen u mir das passwort NICHT geben,wäre mir auch recht…

    ich wäre sehr froh wenn du beleidigungen/sarkasmus u spitzen weg lassen könntest,ich bin mom genug demuliert,wir können das thema abhaken jetzt….

  3. @ lili_rockt:
    Nein, ich spreche auch nicht von einem Verbot. Aber so extrem (und komplett ohne Fingerspitzengefühl), wie die letzten Kommentare als „mary-loo“ ausgefallen waren, fällt es mir schwer zu glauben, dass sie hier unter neuem Pseudonym „einfach nur so“ ohne Hintergedanken kommentiert 🙄

  4. @ die frau mit den vielen namen:
    du hättest doch ruhig mit mary-loo weiterkommentieren können, ich verstehe deine angst nicht. da war halt mal was, na und… und weil es so offensichtlich war, dass du es bist, das ist doch albern, unter anderen nicks zu schreiben.

  5. @schoko: vllt solltest du dir mal überlegen warum die kommentare „so extrem“ ausgefallen sind,ich hatte ja jedenfalls nicht damit angefangen,aber ich hab auch keine lust alles wieder aufzuwärmen,echt nicht!

    nicht einfach so….mit hintergedanke…also jetzt muss ich mich echt fragen ob du paranoid bist??was zur hölle soll ich denn für hintergedanken haben?was nimmst du an was ich plane?vorhabe?also das ist mir jetzt echt mehr als zu blöd…unglaublich….stell dir vor das es leute gibt die EINFACH SO u dann auch noch OHNE hintergedanke kommentieren,glaub es oder glaub es nicht,aber sag mir bitte was ich für hintergedanken u pläne haben soll?was hab ich denn gemacht?ausser ein paar kommentare geschr….aba daran sieht man halt das ich das ganze trotz allem nicht mit so einer feindseligkeit betrachte,vllt hab ich dich ja nur vermisst,du ….. aber klar ich hab hintergedanken,ich hatte vor diesen blog mit meinen hacker fähigkeiten per kommentar zu sprengen,ausserdem hab ich überall vieren verteilt 😀 gehts noch??unglaublich was einem alles zugetraut wird,dann entferne ich mich wohl besser wirklich,am ende passiert iwas u ich wars dann noch…vllt solltest du aba auch mal deine paranoia zurück schrauben,du willst mir vllt irgendwas böses,das ist bei mir halt komplett anders.tja…

    @claudy: da war halt mal was,ja und?genauu,ja für mich ist das ganze nur nich so gut ausgegangen,schon vergessen?aba es freut mich das du es so entspannt sehen kannst…u ich hätte nach allem ganz bestimmt nicht als mary-loo weiter kommentieren können….

    ich finds eher traurig als albern u ich hoffe wirklich das ich es schaffe mich hier fern zu halten……

  6. ich fände es sehr gut wenn wir das thema jetzt abhaken könnten befohr sich wieder jeder berufen fühlt noch seinen senf dazu abgeben zu müssen

    @schoko: keine sorge ich werde wirklich versuchen deinen blog nicht mehr zu betretten,deine paranoia ist ja fast krankhaft,vllt hilft mir das jetzt auch wirklich abzuschliessen wenn einem schon sowas zu getraut wird….

  7. @ lili_rockt:
    Die letzten „mary-loo“-Kommentare haben mir allen Grund zu der Skepsis gegeben. Mehr kann ich mich hierzu nicht äußern, wenn das nicht wieder aufgewärmt werden soll.

  8. @schoko: die letzten mary-loo kommentare haben dir allen grund zu welcher skepsis gegeben?das ich plane den blog virtuell zu zerstörren oda was geistert bei dir da rum?was soll ich denn vor haben?es is lächerlich,aba ich sage dazu jetzt nix mehr!du wirst ja hoffentlich bald sehen das ich weder was vorhatte noch gemacht habe,ausserdem solltest du wissen das ich so was weder will noch kann,aber egal….

    vllt solltest du mal bedenken das NICHT ich mit den feindseligen kommentaren angefangen habe,sondern leider claudy u das ich nur reagiert habe u du dann leider einfach so ihr recht gegeben hast (während wir ja noch befreundet waren) vllt kannst du dir nicht vorstellen was für ein schlag ins gesicht es sein kann….u deine beleidigungen per skype sind unwiederholbar,da finde ich meine REAKTION durchaus noch harmlos,man sollte immer bedenken warum ein mensch wie reagiert,ich habe wirklich keine lust das alles wieder aufzuwärmen,aber da du mir zum 2ten mal vorwirfst das ich ja so mahslos in den kommis war muss ich dochmal erklären (obwohl du es ja selber weisst) wie es dazu kam…. (aktion-reaktion,schonmal von gehört?)

    naja sei skeptisch….ich habe nix geplant/ich plane nix,aber glaube was du willst…ich bin weg….

    schade nur das du das alles so siehst u iwie nicht viel kapierst,schade….

    menschen mit mehr sensibilität wüssten warum ich hier war,jedenfalls nicht mit iwelchen kruiden plänen….tja alles sehr schade….

    ja äussere dich nicht mehr,ist gut,ich äussere mich auch nicht mehr,die hoffnung auf klärung oder sonst was kann man bei so einer krassen feindseligkeit u geradezu schon paranoia eh komplett vergessen,ka was ich hier mache…lass dich nich störren,viel spass noch,bye…..

    • @ lili_rockt:

      Nein, ich denke da nicht an Attacken gegen mein Blog. Die letzten „mary-loo“-Kommentare zielten ganz klar als persönlicher Keil zwischen Claudy und mich.

      Meine Überlegung war, dass genau das unter einer neuen Identität (nach einer gewissen Phase des Sympathiepunktesammelns) wieder hätte kommen können, um den Kontakt zu mir wieder zurückzuerlangen.

      Ein rein friedliches Miteinander sah ich nach den letzten „mary-loo“-Kommentaren nicht mehr – und daher auch kein Kommentieren „einfach so“.

      Und jetzt schließe ich das hier mal, da wir uns eh nur im Kreis drehen, das hat keinen Sinn.