Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Gedanken (98): Unrockbar

Inter­es­sant, wie schnell „lili_rockt!“ mein Blog wiederge­fun­den hat …

Aber nervt das nicht auf Dauer, sich nach „mary-loo“ und „Anna Ban­nana“ schon wieder einen Namen und eine neue E‑Mail-Adresse fürs Kom­men­tieren zuzulegen?

Da war das in Claudys altem Blog schon ein­fach­er: Bei Blogspot ist zum Kom­men­tieren keine Angabe ein­er E‑Mail-Adresse nötig, dort reichte eine Nick-Angabe wie „jette“.

Es bleibt trotz­dem die Frage: Warum? Was hat man von solchen mul­ti­plen Orgas­men virtuellen Persönlichkeiten?

Hei­di Kabel vor 40 Jahren.

9 Kommentare

  1. vielle­icht weil man hier gerne kom­men­tiert hat u es ver­misst hier zu lesen u zu kommentieren,aber man sollte wohl ein­se­hen das man kom­plett uner­wün­scht ist,fällt halt schwer,wenn man die the­men inter­es­sant find­et usw…

    ich hätte auch gerne unter mary-loo weit­er kommentiert,aber das war ja so unbeliebt,das es wohl gar nich mehr ging.…

    es geht ja nicht darum irgendwen hin­ters licht zu führen…meine kom­mentare waren ja alles sachbezogen…u das ist auch genau meine mei­n­ung alles… (das selbe hätte mary-loo auch geschr)

    es ist ja nicht ver­boten hier weit­er zu lesen u auch zu kom­men­tieren u es ist ja eben­falls nicht ver­boten auch unter nem anderen namen zu kom­men­tieren u das @schoko: du es schon bei anna ban­nana wusstest war mir klar,so wie mir klar war das es hier nich lange dauert…

    schade das du immer alles so feind­selig siehst u nicht den hin­ter­grund erkennst…

    ich muss halt von diesem blog los kommen,wobei ich nicht wusste das er für mich ver­boten ist,ich dachte er stünde für jeden offen,schade das mich die the­men weit­er­hin interessieren…

    ich habe mit meinen kom­mentaren nie­man­den belei­digt oder son­st was,es war alles meine wahre und ehrliche meinung,aber egal…

    ich werde echt ver­suchen müssen hier nicht mehr drauf zu kommen,schade das der blog so inter­es­sant ist u schade das @schoko: du alles nur noch neg­a­tiv u feind­selig betrachtest,das war bei mir halt anders,manche leute kön­nen eben schnell mit sachen abschliesen u dinge (bzw leute eher gesagt fre­unde) schnell abhacken,andere nicht so,je nach­dem was der andere men­schlich für einen bedeutet haben kön­nte oder nicht,aber befohr es zu per­sön­lich wird schreibe ich dann wohl nich mehr weiter…

    ich habe aber nie­man­den belei­digt oder irgend­was ver­botenes getan…ich habe halt nur gerne hier kommentiert,aber ist auch egal.…thema beendet!

  2. ps: neuer name ist ja nicht schwer,wenn man kreativ ist u emailadressen habe ich nun­mal viele (so wie du ja auch) ich musste mir also nix extra zulegen,im übri­gen war das auch alles net geplant,eher spontan,wenn einen gewisse the­men interessieren,ich bin auch der mei­n­ung das es wie gesagt nich ver­boten ist,eher üblich,ich wäre ja gerne bei mary-loo geblieben,aber das ging ja nich mehr…

    blog wiederfind­en ist jet­zt auch nich so der akt,man find­et es wie immer bei google,aber gut wenn du dich gestalkt fühlst.… 🙄 

    die frage nach dem warum kön­nte man sich mit etwas emotinalität/sensibilität u fin­ger­spitzenge­fühl ja denken,aber da ist wohl weniger vorhan­den als geglaubt,ausserdem habe ich es ja erläutert.…naja ich muss die seite ver­suchen zu sperren,damit ich wirk­lich nie­man­den mehr belästige,leider ist es ein öffentlich­er blog u soweit ich weiss jedem erlaubt drauf zu gehen/zu lesen u zu kom­men­tieren u ich hätte ja gerne als mary-loo weit­er kommentiert,aba wie sven mal sagte wenn man beliebt ist wie fusspilz,aba egal…

    ich werde ver­suchen mir ein sper­rpro­gramm runter zu laden u sie seite zu sperren,damit ich ja nie wieder deinen blog streife.…allerdings soll­test du auch bedenken das er lei­der öffentlich ist…

    nicht alle men­schen leben nach einem stre­it für immer in feind­schaft u mit dem gefühl ver­arscht wor­den zu sein,manche leute denken auch über dinge nach/bereuen dinge/wollen sachen klären/wollen vlt wieder kontakt…was weiss ich,für andere ist nach ein­er mei­n­ungsver­schieden­heit halt für immer alles vor­bei u ewiger hass oder feind­schaft angesagt,jeder men­sch ist halt anders,aba keine sorge ich werde mich wirk­lich bemühen diesen blog nicht mehr zu betretten,auch wenn ich trotz­dem der mei­n­ung bin nichts ver­botenes oder un ethis­ches getan zu haben.…aber ich werde mir mühe gegeben,wenn du es generell kom­plett ver­hin­dern willst,kannst du ja alles mit pass­wort machen u mir das pass­wort NICHT geben,wäre mir auch recht…

    ich wäre sehr froh wenn du beleidigungen/sarkasmus u spitzen weg lassen könntest,ich bin mom genug demuliert,wir kön­nen das the­ma abhak­en jetzt.…

  3. @ lili_rockt:
    Nein, ich spreche auch nicht von einem Ver­bot. Aber so extrem (und kom­plett ohne Fin­ger­spitzenge­fühl), wie die let­zten Kom­mentare als „mary-loo“ aus­ge­fall­en waren, fällt es mir schw­er zu glauben, dass sie hier unter neuem Pseu­do­nym „ein­fach nur so“ ohne Hin­tergedanken kommentiert 🙄

  4. @ die frau mit den vie­len namen:
    du hättest doch ruhig mit mary-loo weit­erkom­men­tieren kön­nen, ich ver­ste­he deine angst nicht. da war halt mal was, na und… und weil es so offen­sichtlich war, dass du es bist, das ist doch albern, unter anderen nicks zu schreiben.

  5. @schoko: vllt soll­test du dir mal über­legen warum die kom­mentare “so extrem” aus­ge­fall­en sind,ich hat­te ja jeden­falls nicht damit angefangen,aber ich hab auch keine lust alles wieder aufzuwärmen,echt nicht!

    nicht ein­fach so.…mit hintergedanke…also jet­zt muss ich mich echt fra­gen ob du para­noid bist??was zur hölle soll ich denn für hin­tergedanken haben?was nimmst du an was ich plane?vorhabe?also das ist mir jet­zt echt mehr als zu blöd…unglaublich.…stell dir vor das es leute gibt die EINFACH SO u dann auch noch OHNE hin­tergedanke kommentieren,glaub es oder glaub es nicht,aber sag mir bitte was ich für hin­tergedanken u pläne haben soll?was hab ich denn gemacht?ausser ein paar kom­mentare geschr.…aba daran sieht man halt das ich das ganze trotz allem nicht mit so ein­er feind­seligkeit betrachte,vllt hab ich dich ja nur vermisst,du .…. aber klar ich hab hintergedanken,ich hat­te vor diesen blog mit meinen hack­er fähigkeit­en per kom­men­tar zu sprengen,ausserdem hab ich über­all vieren verteilt 😀 gehts noch??unglaublich was einem alles zuge­traut wird,dann ent­ferne ich mich wohl bess­er wirklich,am ende passiert iwas u ich wars dann noch…vllt soll­test du aba auch mal deine para­noia zurück schrauben,du willst mir vllt irgend­was böses,das ist bei mir halt kom­plett anders.tja…

    @claudy: da war halt mal was,ja und?genauu,ja für mich ist das ganze nur nich so gut ausgegangen,schon vergessen?aba es freut mich das du es so entspan­nt sehen kannst…u ich hätte nach allem ganz bes­timmt nicht als mary-loo weit­er kom­men­tieren können.…

    ich finds eher trau­rig als albern u ich hoffe wirk­lich das ich es schaffe mich hier fern zu halten.…..

  6. ich fände es sehr gut wenn wir das the­ma jet­zt abhak­en kön­nten befohr sich wieder jed­er berufen fühlt noch seinen senf dazu abgeben zu müssen

    @schoko: keine sorge ich werde wirk­lich ver­suchen deinen blog nicht mehr zu betretten,deine para­noia ist ja fast krankhaft,vllt hil­ft mir das jet­zt auch wirk­lich abzuschliessen wenn einem schon sowas zu getraut wird.…

  7. @ lili_rockt:
    Die let­zten „mary-loo“-Kommentare haben mir allen Grund zu der Skep­sis gegeben. Mehr kann ich mich hierzu nicht äußern, wenn das nicht wieder aufgewärmt wer­den soll.

  8. @schoko: die let­zten mary-loo kom­mentare haben dir allen grund zu welch­er skep­sis gegeben?das ich plane den blog virtuell zu zer­stör­ren oda was geis­tert bei dir da rum?was soll ich denn vor haben?es is lächerlich,aba ich sage dazu jet­zt nix mehr!du wirst ja hof­fentlich bald sehen das ich wed­er was vorhat­te noch gemacht habe,ausserdem soll­test du wis­sen das ich so was wed­er will noch kann,aber egal.…

    vllt soll­test du mal bedenken das NICHT ich mit den feind­seli­gen kom­mentaren ange­fan­gen habe,sondern lei­der claudy u das ich nur reagiert habe u du dann lei­der ein­fach so ihr recht gegeben hast (während wir ja noch befre­un­det waren) vllt kannst du dir nicht vorstellen was für ein schlag ins gesicht es sein kann.…u deine belei­di­gun­gen per skype sind unwiederholbar,da finde ich meine REAKTION dur­chaus noch harmlos,man sollte immer bedenken warum ein men­sch wie reagiert,ich habe wirk­lich keine lust das alles wieder aufzuwärmen,aber da du mir zum 2ten mal vor­wirf­st das ich ja so mah­s­los in den kom­mis war muss ich dochmal erk­lären (obwohl du es ja sel­ber weisst) wie es dazu kam.… (aktion-reaktion,schonmal von gehört?)

    naja sei skeptisch.…ich habe nix geplant/ich plane nix,aber glaube was du willst…ich bin weg.…

    schade nur das du das alles so siehst u iwie nicht viel kapierst,schade.…

    men­schen mit mehr sen­si­bil­ität wüssten warum ich hier war,jedenfalls nicht mit iwelchen kruiden plänen.…tja alles sehr schade.…

    ja äussere dich nicht mehr,ist gut,ich äussere mich auch nicht mehr,die hoff­nung auf klärung oder son­st was kann man bei so ein­er krassen feind­seligkeit u ger­adezu schon para­noia eh kom­plett vergessen,ka was ich hier mache…lass dich nich störren,viel spass noch,bye.….

    • @ lili_rockt:

      Nein, ich denke da nicht an Attack­en gegen mein Blog. Die let­zten „mary-loo“-Kommentare ziel­ten ganz klar als per­sön­lich­er Keil zwis­chen Claudy und mich. 

      Meine Über­legung war, dass genau das unter ein­er neuen Iden­tität (nach ein­er gewis­sen Phase des Sym­pa­thiepunk­te­sam­melns) wieder hätte kom­men kön­nen, um den Kon­takt zu mir wieder zurückzuerlangen.

      Ein rein friedlich­es Miteinan­der sah ich nach den let­zten „mary-loo“-Kommentaren nicht mehr – und daher auch kein Kom­men­tieren „ein­fach so“.

      Und jet­zt schließe ich das hier mal, da wir uns eh nur im Kreis drehen, das hat keinen Sinn.