Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Frei­tags­fül­ler (35): #202

| 1 Kommentar

Wie­der Wochen­en­de – dan­ke, Bar­ba­ra, für den Freitagsfüller 🙂

1. Am Rosen­mon­tag ich in Köl­le bin, die Nar­re­tei dabei hab im Sinn.

2. Freie Tage hab ich schon, nur so weni­ge davon.

3. Einer mei­ner Träu­me besteht aus viel Geschäu­me – eine gemein­sa­me Bude mit Whirl­pool im gro­ßem Bade.

4. Ich bin, soweit üblich, ruhig und friedlich.

5. Schnar­chen ist für mich kein Pro­blem beim Pen­nen, nur Clau­dy muss mich ertra­gen kön­nen.

6. Woher kommt eigent­lich der Aus­druck „ledig­lich“? [Wer „nur Sin­gle“ ist, ist „ledig­lich“?]

7. Was das Wochen­en­de angeht, heu­te Abend freue ich mich auf freie Zeit ohne Stress zuhauf, mor­gen habe ich bis abends hof­fent­lich ein schö­nes Kos­tüm abge­sahnt, habe ich doch den Kauf einer neu­en Kar­ne­vals­ver­klei­dung geplant und Sonn­tag möch­te ich aus­schla­fen, da wäre frü­hes Auf­wa­chen ärger­lich!

Ein Kommentar

  1. ui, du hät­test ger­ne einen whirl­pool zum gemein­sa­men plan­schen? :mrgreen:

    viel erfolg bei der kos­tüm­su­che morgen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.