Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Anspe­cken (13): 13.1.2013

| 7 Kommentare

Die Dun­kel­toch­ter Lilith brach­te mich auf die Idee, mich doch mal wie­der zu wiegen.

Und rich­tig – Weih­nach­ten hat sich gelohnt 😀 Ich kam im nack­ten Zustand auf 62,7 kg. Gera­de eben nach dem Auf­ste­hen (und dem Toi­let­ten­gang), wohlgemerkt!

In mei­ner letz­ten „Anspecken“-Folge vom Mai letz­ten Jah­res lag die­ser Wert zwi­schen 60,2 und 60,5 kg. Gera­de im Ange­sicht der lei­der viel zu schnell schwin­den­den Weih­nachts-Lecke­rei­en stel­le ich mir die Fra­ge: Kann ich das beibehalten?

Ich muss mir kom­men­de Weih­nach­ten mal mehr kau­fen *g* Aber zuge­ge­ben, ich war auch etwas ver­wun­dert, dass es von mei­nen Eltern dies­mal kei­nen Weih­nacht­stel­ler gab 😐

Glück­li­cher­wei­se ist in etwa einem Monat schon wie­der Kar­ne­val. Aber ich bin im Kamelle­fan­gen-/auf­sam­meln bei Wei­tem nicht so reak­ti­ons­stark wie mein Kum­pel. Außer­dem muss ich ihn noch fra­gen, ob er wie­der Rosen­mon­tag in Köln geplant hat, allei­ne wer­de ich wohl nicht dahin. Clau­dy kann zu die­sem recht frü­hen Ter­min näm­lich lei­der nicht, hof­fent­lich klappts dann nächs­tes Jahr 🙂

Ande­rer­seits stel­le ich mir aber auch die Fra­ge: Wird sich Clau­dys Dro­hung in naher Zukunft bereits bewahr­hei­ten? Ich erin­ne­re mich an ihre Aus­sa­ge wäh­rend unse­rer gemein­sa­men Zeit „zwi­schen den Jah­ren“: „Ich stel­le mich dir gera­de mit Bäuch­lein vor.“ 😀

7 Kommentare

  1. Ui, da hat sich aber ordent­lich was getan. Ich ver­mu­te ja, dass das nicht nur etwas mit den Weih­nachts­le­cke­rei­en zu tun hat, son­dern vor allem mit den 17 Tagen mit Clau­dy, die Dich ja sicher lecker bekocht hat. 😉
    Bleibt nur eines: Du musst sie ganz oft besu­chen (und umgekehrt.) 😀

  2. siehs­te, ich hat­te doch recht, da war ’ne klit­ze­klei­ne speck­fal­te an dei­nem bäuchlein 😀 

    das freut mich, dass du etwas ange­speckt hast 🙂

  3. Da fällt mir der Spruch der Schwie­ger­mut­ter mei­nes Bru­ders vor vie­len Jah­ren ein… 

    »Dich bekom­men wir auch noch dick«. 

    Mein Bru­der war immer eher vom Typ Spar­gel­tar­zan. Dann kam die Leh­re und er nahm ordent­lich an Mus­ku­la­tur zu. Kein Gramm Fett.
    Dann kam die Freun­din – jetzt Frau. Und er hat ein Wohl­stands­bäuch­lein bekom­men. Steht ihm gut. 

    Scho­ko, halt dich ran. Sonst gibts ne BrummelBrot-»Diät« und da wird dann kei­ne Rück­sicht drauf genom­men, dass du weder (Schafs)käse, noch Toma­ten magst. Ich hab nen gro­ßen Trich­ter :mrgreen: :mrgreen: Du fällst ja nicht unter den Tierschutz

    • @ Brum­mel­brot:

      Oha, wie bist du denn drauf?! *schock*

      Und war­um soll kein Tier­schutz gel­ten? Ich dach­te, ich wäre ein Säu­ge­tier. Abge­se­hen davon gehört das Scho­ko­kä­se­tier auch zu den bedroh­ten Arten. Und erschwe­rend kommt hin­zu, dass es sich nach der­zei­ti­gem Stand einer Paa­rung nicht unge­schützt aus­lie­fern möchte 😉

  4. Kann nicht wahr sein, du bist immer­noch leich­ter als ich. Aber nicht mehr lan­ge! Warts nur ab. Bald bin ich leich­ter als du! Wirst schon sehen! Muha­ha­ha! *umkipp*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.