Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Pooooost!!!

| 6 Kommentare

Anfang letzter Woche überraschten mich meine Eltern – in einem Luftpolsterumschlag befand sich dieser leckere Adventskalender 🙂

Tee-Adventskalender von Sonnentor

Und nun fand ich dies im Briefkasten – anhand des Motives ist wohl unschwer zu erkennen, wer der Absender ist 😉

Der Karlsplatz (Stachus), im Hintergrund die Frauenkirche

Postkarte aus München

Dankeschööööön 🙂

6 Kommentare

  1. ist die karte erst heute angekommen? die für meine mama lag nämlich gestern schon im briefkasten.

    eigentlich hatte ich ja eine gaaanz andere karte für dich ausgesucht, aber die kriegst du dann so 😀

    • @ claudy:

      Kann sein, dass ich den – vom Einkauf vollgepackt – gestern gar nicht geöffnet habe. Heute sah der Briefkasten durch das Sichtfenster auch leer aus. Da war ich überrascht, als mir die Karte beim Öffnen entgegenpurzelte 🙂

      Eine andere? Oha 😀

  2. So einen Tee-Kalender bekam ich auch öfter. Allerdings hab ich das immer total verpeilt und meist im Januar noch davon getrunken xD

    Tolle Karte. Da freut man sich doch. hihi

  3. hihi, ich kann mir gut denken, von wem die karte ist. 😀
    der sonnentortee ist lecker! 🙂 dann lass ihn dir mal schmecken!

  4. was soll denn das mit dem warning inmeinem kommentar???

  5. @ abraxandria:

    Hallo 🙂 Danke, ja, der Tee schmeckt auch immer wieder sehr gut.

    Was kam denn für eine Warnung?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.