Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Pooooost!!!

| 6 Kommentare

Anfang letz­ter Woche über­rasch­ten mich mei­ne Eltern – in einem Luft­pols­ter­um­schlag befand sich die­ser lecke­re Adventskalender 🙂

Tee-Advents­ka­len­der von Sonnentor

Und nun fand ich dies im Brief­kas­ten – anhand des Moti­ves ist wohl unschwer zu erken­nen, wer der Absen­der ist 😉

Der Karlsplatz (Stachus), im Hintergrund die Frauenkirche

Post­kar­te aus München

Dan­ke­schööööön 🙂

6 Kommentare

  1. ist die kar­te erst heu­te ange­kom­men? die für mei­ne mama lag näm­lich ges­tern schon im briefkasten. 

    eigent­lich hat­te ich ja eine gaa­anz ande­re kar­te für dich aus­ge­sucht, aber die kriegst du dann so 😀

    • @ clau­dy:

      Kann sein, dass ich den – vom Ein­kauf voll­ge­packt – ges­tern gar nicht geöff­net habe. Heu­te sah der Brief­kas­ten durch das Sicht­fens­ter auch leer aus. Da war ich über­rascht, als mir die Kar­te beim Öff­nen entgegenpurzelte 🙂

      Eine ande­re? Oha 😀

  2. So einen Tee-Kalen­der bekam ich auch öfter. Aller­dings hab ich das immer total ver­peilt und meist im Janu­ar noch davon getrun­ken xD 

    Tol­le Kar­te. Da freut man sich doch. hihi

  3. hihi, ich kann mir gut den­ken, von wem die kar­te ist. 😀
    der son­nen­tor­tee ist lecker! 🙂 dann lass ihn dir mal schmecken!

  4. was soll denn das mit dem warning inmei­nem kommentar???

  5. @ abra­x­an­dria:

    Hal­lo 🙂 Dan­ke, ja, der Tee schmeckt auch immer wie­der sehr gut.

    Was kam denn für eine Warnung?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.