Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Inter­nes Dies und Das

| 4 Kommentare

Na, das ging aber schnell …

Don­ners­tag kam der ers­te Spam rein, mitt­ler­wei­le sinds vier Kom­men­ta­re. Mal sehen, wie es sich ent­wi­ckelt, aber ich wer­de mich doch auch nach einem guten Mit­tel­chen umschauen.

Bildschirmfoto der von mir als Spam aussortierten Kommentare im Admin-Bereich

Der ers­te Spam

Aber es gibt auch Erfreu­li­ches: Ich habe mein Blog um ein paar Din­ge erweitert.

Online-Akti­vi­tä­ten

Ich bin nun bei der offe­nen Twit­ter-Alter­na­ti­ve „identi.ca“ ange­mel­det (die über das freie „OStatus“ kom­mu­ni­ziert) sowie bei der offe­nen Face­book-Alter­na­ti­ve „Frien­di­ca“ (die vom Kon­zept und vom Umfang fort­ge­schrit­te­ner und vor­bild­li­cher sein soll als das bekann­te­re „Dia­spo­ra“). Mei­ne Pro­fi­le sind wie im alten Blog nun auch wie­der in der rech­ten Spal­te über pas­sen­de Icons verlinkt.

Die Kurz­mel­dun­gen mei­nes „identi.ca“-Profils sind hier oben neben mei­nem Pro­fil­fo­to ein­ge­bun­den. Pas­send dazu habe ich eine Erwei­te­rung instal­liert, um eige­ne Kurz­links anzu­bie­ten. Die­se wer­den nun jeweils unter den Bei­trä­gen ange­zeigt. Ich habe zwar kei­ne Ver­tei­ler-But­tons für Twit­ter, Face­book etc. ein­ge­bun­den. Aber das Ver­tei­len ist natür­lich trotz­dem erlaubt und erwünscht. Wer zum Bei­spiel einen Bei­trag von mir zwit­schern möch­te, muss auf­grund der lese­freund­li­chen Links nicht zwin­gend auf exter­ne Link­ver­kür­zer-Diens­te ausweichen 🙂

Das Kon­takt­for­mu­lar funk­tio­niert nun auch wie­der und ist über die bereits bekann­te „Frag mich was“-Sprechblase ver­linkt. Außer­dem habe ich mei­ne „sta­ti­schen“ Sei­ten mit ein paar Bild­chen auf­ge­lo­ckert, so dass es dort jetzt recht tie­risch zugeht :mrgreen:

Off­line-Akti­vi­tä­ten

Auch wenn ich die­se Infos nicht erst jetzt ein­ge­bun­den habe, möch­te ich noch­mal expli­zit dar­auf hin­wei­sen: Es gibt auch wie­der mei­ne „Komm mit!“-Hinwill-Aktivitäten. Dazu zählt nun auch die Esse­ner Spie­le­mes­se, da mein Ex-Kum­pel mich ab nun wohl kaum mehr beglei­ten wird 🙁

4 Kommentare

  1. süs­ses häschen 🙂

    auf die buch­mes­se wür­de ich auch ger­ne mal, warst du schon mal dort?

  2. das vögel­chen hat­te ich nach dem kom­men­tar auch noch entdeckt 🙂

    über dei­nen besuch der buch­mes­se lese ich dann gleich mal 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.