Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Gedanken (46): Begegnung mit Monsikatzi

| Keine Kommentare

Letztens war ich das erste Mal in einem „Idee“-Bastelladen. Es war ganz interessant, da zu stöbern, auch wenn ich dekomäßig für meine Wohnung nicht konkret fündig geworden bin.

Eine Kundin assoziierte ich dabei spontan mit Monsikatzi 😀 Sie stand gerade vor dem Regal mit den Copic-Stiften und Manga-Zeichenbüchern. Zugegeben, die Ähnlichkeit war nicht immens, aber ich spinnte den Gedanken weiter: Zeichnet sie überhaupt (noch) analog? Vielleicht zukünftig … 😉

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=fXbBA1DRE84&showinfo=0]

Krasses Teil <3 Blöd nur, dass sich das bei meiner handzeichnerischen Unbegabung nicht lohnt. Gesehen bei Minds Delight, wo das „Wacom Inkling“ noch ausführlicher vorgestellt wird.

Zudem würde ich Monsi schlanker einschätzen und ihre Haare sind auch nicht mehr rot. Anders als womöglich (zeitweise) ihre Augen … :mrgreen:

<GFD> Mutter hat mich zum Arzt geschleppt, da meine Augen rot entzündet waren
<GFD> Hab dem Arzt erklärt was ne LAN ist…

Quelle: iBash.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.