Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Ich (26): Wieder unzensiert!

| 2 Kommentare

Mir schwirrt schon seit Längerem ein allgemeines Männerthema im Kopf herum. Aber nach der Kopfwäsche von Svuechiatrie hatte ich ja mich von dem „Käse“ zumindest im Blog (und kurz darauf auch bei meinen Kommentaren woanders) verabschiedet.

Dies weichte ich dann einige Zeit später insoweit auf, als dass zumindest konkrete Frustthemen rein konnten. Dazu passt besagter Männerbeitrag jedoch nicht, auch wenn ich leider immer wieder in meinem eher schlechten Eindruck bestätigt werde.

2011 rast vorbei

Hinzu kommt, dass die Zeit weiter rast wie gehabt, ich aber nach meinem Termin immer noch nicht weitergekommen bin. Und so kam mir gerade in den Sinn, dass meine Statistiken in diesem Jahr bisher nicht gerade rosig aussehen. Und wie verhält es sich damit zeitlich gesehen zu eben diesem Themenwechsel?

Die Kopfwäsche bzw. meine Beiträge dazu waren am Sonntag, 6. und Donnerstag, 10. Februar …

Besucher pro Monat von Beginn (20.8.2010) bis heute

Besucher pro Monat von Beginn (20.8.2010) bis heute

… der Sinneswandel begann also ab Kalenderwoche 6:

Besucher pro Monat ab KW 40/2010 (Anfang Oktober) bis heute

Okay, noch Fragen? 😕

Aber bitte keine falschen … Don’t make me destroy you! 😉

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=LoZQYOrVQq0&showinfo=0]

Gesehen bei Seitvertreib.

2 Kommentare

  1. Sieht bei mir genauso aus ^^ Ist die Bloggermüdigkeit, so generell im Frühling wenn das wetter besser wird… ihhh.. sonne

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.