Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Sound­track (5): What’s Up

| 1 Kommentar

Zuerst soll­te das eine neue „Süß“-Folge wer­den, aber bei dem Text habe ich nun doch die „Soundtrack“-Serie ergänzt:

25 Jah­re mei­nes Lebens
und immer­noch ver­su­che ich das Ziel,
die­sen gro­ßen Berg der Hoff­nun­gen zu erreichen.
Ich begriff schnell, wenn ich wuss­te, dass ich sollte.
Dass die Welt errich­tet wur­de für die Brü­der­schaft der Menschen.
Was immer das auch bedeutet.

Und so wei­ne ich manch­mal, wenn ich in mei­nem Bett liege.
Nur um alles her­aus­zu­be­kom­men, was in mei­nem Kopf ist.
Und ich, ich füh­le mich merkwürdig.
Und so wache ich am Mor­gen auf.
Und gehe nach draußen.
Ich neh­me einen tie­fen Atemzug.
Und ich bekom­me einen Rausch.
Und ich schreie aus vol­len Kräften:
Was ist los?

[…]

Quel­le und der kom­plet­te Text: golyr.de

🙂 :mrgreen: 🙂 Vater und Toch­ter 🙂 :mrgreen: 🙂

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=tHqFWYYOUAM&showinfo=0]

Vie­len Dank an Minds Delight für die­se wun­der­schö­ne Per­le und an Have you seen this?!, wo es ent­deckt wurde.

Das You­Tube-Pro­fil die­ser Rea­li­ty­Ch­an­gers wer­de ich mir natür­lich auch noch in Ruhe anse­hen und anhören 😎

Who wants to …?

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=M2WGaTr_7Io&showinfo=0]

Gän­se­haut!!!! ♥

Ein Kommentar

  1. Ich habe gera­de eine ande­re Ver­si­on des Lie­des ent­deckt, die die Süßig­keit von oben aller­dings bei wei­tem nicht erreicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.