Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Zahlen (16): Fünf

| 1 Kommentar

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ugsdR-iwSE8&start=4&showinfo=0]

Noch 5 Wochen bis Weihnachten! … zumindest stand das so zu Beginn des Filmes, den ich nun nach einer gefühlten Ewigkeit endlich wieder gesehen habe 😎

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=I9jbUxasLOI&showinfo=0]

Hach, war „Tatsächlich … Liebe“ wieder schöööööööööööööön! Sooooooooooo viele Gänsehaut-Momente ♥ Nur blöd, dass es jetzt in wahrheit noch so lang hin ist bis Weihnachten. Oder auch: Zum Glück. Denn ich hab ja noch ein paar andere Filme, die ich noch schauen muss. Und je eher ich die schaff, desto eher kann ich mir die dann kommendes Weihnachten erneut ansehen :mrgreen:

Aber nun noch einmal viermal Schwelgen in dieser filmischen Perle:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=zcgxBHBsl-4&showinfo=0]

„Weihnachtskarten“-Szene, als Link (Achtung, Spoiler)

„Hochzeit“-Szene, als Link (einbetten ebenfalls deaktiviert)

Und wer den Film bereits kennt (oder nicht an ihm interessiert ist), für den gibts noch eine Szene (großer Spoiler!).

Ein Kommentar

  1. ich kann mit „tatsächich… liebe“ ehrlich gesagt nicht viel anfangen. obwohl da viele tolle schauspieler dabei sind. mir wird da zuviel gebrabbelt in dem film, und auch sonst stört mich die story mehr, als dass sie mich in weihnachtsstimmung versetzt… vielleicht gefällt mir der film ja irgendwann doch noch, aber bisher gehört er leider nicht zu meinen lieblings-weihnachtsfilmen. und damit stehe ich meist alleine da, denn alle lieben diesen film 😀

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.