Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Zah­len (16): Fünf

| 1 Kommentar

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ugsdR-iwSE8&start=4&showinfo=0]

Noch 5 Wochen bis Weih­nach­ten! … zumin­dest stand das so zu Beginn des Fil­mes, den ich nun nach einer gefühl­ten Ewig­keit end­lich wie­der gese­hen habe 😎

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=I9jbUxasLOI&showinfo=0]

Hach, war „Tat­säch­lich … Lie­be“ wie­der schöööööööööööööön! Sooooooooooo vie­le Gän­se­haut-Momen­te ♥ Nur blöd, dass es jetzt in wahr­heit noch so lang hin ist bis Weih­nach­ten. Oder auch: Zum Glück. Denn ich hab ja noch ein paar ande­re Fil­me, die ich noch schau­en muss. Und je eher ich die schaff, des­to eher kann ich mir die dann kom­men­des Weih­nach­ten erneut ansehen :mrgreen:

Aber nun noch ein­mal vier­mal Schwel­gen in die­ser fil­mi­schen Perle:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=zcgxBHBsl‑4&showinfo=0]

„Weihnachtskarten“-Szene, als Link (Ach­tung, Spoi­ler)

„Hochzeit“-Szene, als Link (ein­bet­ten eben­falls deaktiviert)

Und wer den Film bereits kennt (oder nicht an ihm inter­es­siert ist), für den gibts noch eine Sze­ne (gro­ßer Spoiler!).

Ein Kommentar

  1. ich kann mit »tat­sä­chich… lie­be« ehr­lich gesagt nicht viel anfan­gen. obwohl da vie­le tol­le schau­spie­ler dabei sind. mir wird da zuviel gebrab­belt in dem film, und auch sonst stört mich die sto­ry mehr, als dass sie mich in weih­nachts­stim­mung ver­setzt… viel­leicht gefällt mir der film ja irgend­wann doch noch, aber bis­her gehört er lei­der nicht zu mei­nen lieb­lings-weih­nachts­fil­men. und damit ste­he ich meist allei­ne da, denn alle lie­ben die­sen film 😀

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.