Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Shop­ping (20): Schu­he :-D

| 4 Kommentare

Mir ist ein­ge­fal­len, dass ich ja eigent­lich schon längst von mei­nem Schuh­kauf letz­tens berich­ten woll­te. Das war auch drin­gend nötig, ins­be­son­de­re in Anbe­tracht der kal­ten Jah­res­zeit. Und die zuletzt erwor­be­nen sind da doch etwas dünn 😉

Bestellt habe ich sie Ende Novem­ber in einem Laden in der Nähe, deren Sam­mel­be­stel­lung kam dann etwa einen Monat spä­ter an.

Chea­tah

Letz­tes Jahr kann ich mich zumin­dest an eine ein­ma­li­ge Sport­lich­keit von mir erin­nern. Ich habe mei­ne Schwes­ter und ihren Freund besucht. An einem Abend hat­ten sie Bad­min­ton und ich bin mit­ge­gan­gen. Da hab ich dann aber recht schnell gemerkt, dass die Hal­len­schu­he mitt­ler­wei­le doch arg eng sind.

So muss­ten neue her, um mei­nen Wunsch nach mehr Sport­lich­keit – auch in der kal­ten Jah­res­zeit – mit einem effek­ti­ven Hal­len­sport ver­nünf­tig umset­zen zu kön­nen. Nun fehlt mir „nur noch“ eine pas­sen­de Sport­art. Wobei ich kaum glau­be, dass die in die­sen Tre­tern affig aus­se­hen wird 😉

Cheatah White (© Vegetarian Shoes)

Chea­tah White (© Vege­ta­ri­an Shoes)

Brook­lyn Boot

Außer­dem woll­te ich noch ein neu­es Paar Schu­he für käl­te­re Zei­ten. Dass der die­si­ge Win­ter so ver­gleichs­wei­se warm und schnee­arm wird, habe ich nicht mal zu hof­fen gewagt 😉 Am liebs­ten hät­te ich noch mehr bestellt, aber bei den Prei­sen muss ich sorg­sam und nach und nach bestel­len. So ent­schied ich mich letzt­lich für das fol­gen­de Paar.

Der Laden­be­sit­zer mein­te zu mir, als ich die Schu­he abhol­te, dass das eine gute Wahl gewe­sen sei. Hät­te er nicht kurz vor­her bereits ein Paar Boots geschenkt bekom­men, hät­te er die sich eben­falls gekauft :mrgreen:

Brooklyn Boot Brown (© Vegetarian Shoes)

Brook­lyn Boot Brown (© Vege­ta­ri­an Shoes)

4 Kommentare

  1. Bei den Stie­feln hät­te ich nur des ganz klei­nen Pro­fils wegen Beden­ken. So ein klei­ner Toll­patsch wie ich braucht da nicht so ne fast glat­te Soh­le im Win­ter. Heu­te früh wars erst wie­der übelst glatt. OK, da hilft das bes­te Pro­fil nix ^^ Aber bei Schnee… Da is es wich­tig. Aber mei­ne Stie­fel sind fast etwas über­di­men­sio­niert xD

  2. bei­de sehr schön,va unten die boots u rich­tig modern u die sind veggi?sieht aus wie leder!aus was sind die denn?so boots sind ja jetzt sau in!

    • @ mary-loo:
      Gera­de bzgl. Was­ser­re­sis­tenz kann man da lei­der nur Leder künst­lich nach­ah­men. So bestehen die Chea­tah aus „Vege­tan Uppers“ (deren Stan­dard-Ober­ma­te­ri­al, zumin­dest zu ca. 70–80% bio­lo­gisch abbau­bar) und die Brook­lyn Boot aus „Vege­tan Bucky“ (Mikro­fa­ser). Daher freue ich mich wie­der auf wär­me (und tro­cke­ne­re) Jah­res­zei­ten, wo man bei vega­nen Schu­hen auch bes­ser auf natür­li­che Mate­ria­len zurück­grei­fen kann 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.