Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Keine Frauen (11.10): Aktuell

| 2 Kommentare

Kann mich mal jemand von diesem Fluch dieser Problemfrauen befreien? 😐

Ich weiß, eigentlich wollte ich hier erstmal nicht mehr lästern, aber aktueller Rotz muss eben doch immer mal wieder raus. Real scheints aber besser auszusehen*, was mich selber auch überrascht hat. Mehr dazu die Tage 🙂

* okay, abgesehen vom Schokoladenkonsum. Wie schnell gerade eine Tafel irgendwie verschwindet …

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=UkjYsY5uJ1I&showinfo=0]

Es ist die eine Sache, zu einer zugesagten Feier kurzfristig nicht zu erscheinen. Das kriegt jedoch ein arg düsteres Licht, wenn man noch nicht einmal absagt. Und das, wo man vorher bei meiner Einladung noch (geheucheltes?) Interesse gezeigt hat.

Und zappenduster wirds, wenn ich noch nicht einmal im Nachhinein eine Entschuldigung geschweige denn Info bekomme. Ich selber kann solch ein Verhalten absolut nicht nachvollziehen.

Natürlich mache ich mir so meine Gedanken. Aber ich sehe keinen wirklichen Sinn darin, selber nachzufragen. Ich bin schon oft genug mit meinem Glauben an das Gute im Menschen auf die Schnauze gefallen. Und an Erfahrungen mit Frauen hab ich ja schon so einiges erlebt 😕

Heute Abend hätte ich sie eventuell sehen können. Meine Schwester meinte beim gestrigen Telefonat, ich solle sie da unbedingt fragen, denn womöglich dachte sie, das wäre nicht schon dieses Wochenende. Wobei ich mir das nicht s recht vorstellen konnte, ganz sicher hatte ich das jedoch nicht mehr in Erinnerung. Aber sie war eh nicht da. Jedoch war eine gute Bekannte von ihr da, die „nur“ als Begleitung kommen wollte und dann doch über ihn absagte.

Und sie meinte zu mir, sie nehme das Nichterscheinen meiner „Aktuell“-Frau auf ihre Kappe. Sie seien sich abends zufällig begegnet und sie hätte ihr angeboten, dich mit ihr und ein paar Freunden den Abend zu verbringen. Dies entschuldigt aber natürlich nicht ihr schweigendes Verhalten. Im Gegenteil, somit ist ja nun auszuschließen, dass sie die Einladung einem falschen Tag zugeordnet hätte. Und auch damit sagt sie ja etwas aus. Man kann eben nicht nicht kommunizieren.

2 Kommentare

  1. Ohjeh das tut mir Leid für dich! Das ist schon ziemlich mies…

    • @ Chrissy:
      Der Refrain triffts ziemlich gut … 😕

      Frauen und Männer, Männer und Frauen,
      Ich hab zu beiden kein Vertrauen.
      Und ich lauf genau so verpeilt durch die Welt,
      Auf der Suche nach einem, der sich zu mir gesellt.

      Der Song in Kurzform, mehr siehe und höre im Making Of.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.