Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Merk-wür­dig (46): Digi­ta­le Demenz

| Keine Kommentare

Ich habe bereits Sonn­tag kurz dar­über geschrie­ben:

#Gün­ther­Jauch (#ARD): »Ach­tung, Com­pu­ter! Macht uns das #Inter­net #dumm?« – #Blog­ger lehnt Ein­la­dung ab: http://qlod.org/weltfrieden/?p=1908

Ich habe die Sen­dung Sonn­tag­abend gese­hen. Und ich fand sehr geni­al, wie dem Digi­tal­de­men­ten immer wie­der wider­spro­chen wur­de. Herrlich 😀

Die Fol­ge gibt es der­zeit online – sehr sehens­wert!  😎

Aus dem Artikel:

War­um ich mir eine (ver­mut­lich) ein­ma­li­ge Gele­gen­heit ent­ge­hen lasse.

[…]

Das The­ma wird „Digi­ta­le Demenz“ sein und natür­lich wird Man­fred Spit­zer, Autor des gleich­na­mi­gen Buchs, auch Gast sein. An sei­nem Buch, an sei­nen The­sen wird es sich abzu­ar­bei­ten gel­ten. Nun ist dar­in wohl vie­les sehr scharf for­mu­liert, zumin­dest ent­neh­me ich das den Ant­wor­ten, die der Hirn­for­scher in letz­ter Zeit in diver­sen Talk­shows gibt. Und natür­lich hat der da in ein Wes­pen­nest gesto­chen, vor allem weil sich der Titel sei­nes Werks ja auch noch auf unse­re Kin­der bezieht. Da steht unter dem grif­fi­gen Titel als Unter­zei­le: “Wie wir uns und unse­re Kin­der um den Ver­stand brin­gen”. Ja, die armen Kin­der! Wir ver­blö­den sie gleich mit!

[…]

Das er mit die­ser Stra­te­gie gut fährt, bewei­sen ihm die Spie­gel Best­sel­ler Lis­ten, die er seit die­ser Woche anführt. Da will man nicht so schnell run­ter und das biss­chen Rest­som­mer­loch kann man ja noch nut­zen, dort auch an ers­ter Stel­le zu blei­ben. Und so pol­tert er wohl wei­ter laut­stark durch diver­se Shows und brüllt wie zuvor jeden nie­der, der ande­rer Mei­nung ist als er. […]

zum gesam­ten Artikel 

Sie­he auch die Nachberichte:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.