Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Filmääh!

| Keine Kommentare

Die­ses Wochen­en­de habe ich mir end­lich mal wie­der bewusst Fil­me gön­nen können 🙂

Begon­nen hat es am Don­ners­tag­abend. Ich brauch­te etwas, das mich ohne gro­ßes Mit­den­ken mit­rei­ßen konn­te, da ich an dem Abend mal wie­der etwas mehr unkon­zen­triert war. Nach län­ge­rem Stö­bern in mei­nen Bil­lys bin ich bei Pix­ars „Oben“ hän­gen geblieben.

Ich kann­te den noch nicht, aber bei Ani­ma­ti­ons­ko­mö­di­en ist davon aus­zu­ge­hen, dass es passt. Und dem war so, der Film war von Anfang an super­lus­tig, auch wenn es dann recht schnell trau­rig wur­de. Aber ich fin­de es schön, wenn auch erns­te­re The­men pas­send ein­ge­bun­den wer­den und nicht nur alles rosa-rot ist 😉

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=GiKIZghXy0M&showinfo=0]

Sams­tag­abend war es dann mal etwas erns­ter: „John Rabe“, den ich 2009 (aus­nahms­wei­se mal mit einem Kum­pel anstatt solo) im Kino sah, habe ich nun end­lich auf DVD gese­hen, dies­mal mit mei­nen Eltern.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=SrcPcFi5LOs&showinfo=0]

Und in der gol­de­nen Mit­te, am Frei­tag­abend, war ich end­lich im Kino: „Koko­wääh!“ mit der süßen Emma ♥

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=kenoyAhTsYI&showinfo=0]

„Du bist cool.“ <3

„Ich kann immer noch Rührei­er machen.“ :mrgreen:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=oakpREe-8dM&showinfo=0]

… der gan­ze Saal lacht, dann ant­wor­tet Emma tro­cken: „Was haben wir gelacht.“ 😆

Sehr wit­zig waren auch zwei sei­ner Per­len, denen er mit sei­ner dann aktu­el­len Freun­din begeg­ne­te. Die mach­ten sich über sei­ne Per­len­viel­zahl aus sei­ner Sin­gle­zeit lus­tig. Da fragt er: „Habt ihr was getrun­ken?“ – Per­le 1: „Nein, wir sind so tro­cken wie ein Fluss­bett in Afri­ka.“ – Per­le 2: „Hehe, das kann man jetzt auch anders ver­ste­hen.“ XD

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.