Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Shop­ping (24): Bio-Wurm

| 6 Kommentare

Letz­te Tage war ich nach län­ge­rem mal wie­der bei „mei­nem“ Bio­la­den. Ich kau­fe dort schon seit län­ge­rem nicht mehr so oft ein, da ich man­ches über die Bio­kis­te bekom­me und mein Brot mitt­ler­wei­le hier gleich im Ort kau­fen kann. Lei­der war da dies­mal ordent­lich der „Wurm“ drin …

Dass sie die Nuss-Nugat-Creme von GEPA nicht mehr im Sor­ti­ment haben, kann ich ver­schmer­zen. Die bekomm ich auch bei Ede­ka oder Kauf­land. Jedoch hat­te ich dann gar nicht mehr dran gedacht, dort im Fairtra­de-Regal gezielt nach den Frucht­des­serts zu schau­en. Aber ich fürch­te, das hab ich nicht über­se­hen, son­dern wur­de auch aussortiert.

Gekühlt

Die gro­ße Ent­täu­schung gabs aber an den Tief­kühl-Tru­hen. Sie hat­ten mein Lieb­lings­eis nicht mehr. Die hat­ten die gan­ze Mar­ke „Rog­gen­kamp Orga­nics“ nicht mehr. Noch nicht mal die Preis­schil­der, also wohl nicht nur ver­grif­fen. Und dabei hat­te ich mich so auf das Scho­ko­la­den­eis gefreut 🙁 Das ist so herr­lich lecker scho­ko­la­dig, vor allem wegen der zusätz­li­chen Scho­ko­stück­chen drin.

Nun hat­ten sie noch nicht mal von einer ande­ren Mar­ke ein Scho­ko­la­den­eis?! 😕 Zumin­dest nicht in den gro­ßen Packun­gen. Bei den Ein­zel­por­tio­nen habe ich nicht groß wei­ter geschaut. Dafür bin ich die gro­ßen Packun­gen durch­ge­gan­gen und hab die ent­spre­chen­den Preis­schil­der dazu her­aus­ge­sucht. Letzt­lich habe ich mich dann für das Vanil­le-Maca­da­mia-Eis von Gus­to­ni ent­schie­den. Und es hat den ers­ten Geschmacks­test gera­de bes­tens bestanden 🙂

Als ich an der Kas­se stand, fiel mir ein, dass ich auch noch Piz­zen kau­fen woll­te. So habe ich die Sachen aufs Band geräumt und bin schnell noch­mal zurück zu den Tief­kühl-Tru­hen. Die War­te­schlan­ge war mit mir eh nur ein­per­so­nig 😉 Hier dann die nächs­te Ent­täu­schung: Die vega­ne Piz­za war auch nicht vor­han­den :- Aber wenigs­tens nur ver­grif­fen, das Preis­schild war noch da 🙂

So griff ich mir dann einen Flamm­ku­chen sowie eine Packung Pic­co­li­nis und ging schnell wie­der zurück. Daheim beim Ein­räu­men dann die letz­te Ent­täu­schung. Bei den Pic­co­li­nis hat­te ich die online nicht gelis­te­te Sor­te Sala­mi erwischt …

Klei­ne Entschädigung

Zumin­dest in einer Sache wur­de ich nicht ent­täuscht: An der Bäcke­rei-The­ke habe ich mir eine Nuss­ecke und ein Stück Mar­mor­ku­chen gekauft. Die waren bei­de sehr lecker. Und der Mar­mor­ku­chen hielt noch eine klei­ne Über­ra­schung bereit. Denn beim Rein­bei­ßen bemerk­te ich, dass ihm eine dün­ne Scho­ko­g­la­sur gegönnt wurde 😀

6 Kommentare

  1. da ist wohl eine wurm-kur fällig 😆 

    vege­ta­ri­scher flamm­ku­chen… haben will.

  2. ja den flamm­ku­chen will ich auch haben,habe ich sofort gedacht!ich hät­te heu­te auch unab­hän­gig davon bei­na­he einen bekommen,leider nur beinahe.…

  3. Vege­ta­ri­scher Flammkuchen?!
    Ich bin verwirrt

  4. Hmm, Rog­gen­kamp Orga­nics fin­de ich auch geni­al. Wobei mir die Scho­ko­stück­chen fast ein biss­chen zu hart sind. 🙂
    Hast Du einen Basic in der Nähe? Die haben eigent­lich immer das vol­le Eis-Sor­ti­ment von Rog­gen­kamp da.

Schreibe einen Kommentar zu mary-loo Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.