Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Mo, 1. August 2011
von Schokokäse
8 Kommentare

Gedicht (4): Sehnsucht

Ich hatte nun nach mehreren Jahren Pause mal wieder Kribbeln in den Fingern, schriftlich kreativ zu werden :-) Sehnsucht Sehen und verstehen. Anstrahlen und ausmalen. Amüsieren und balsamieren. Reizen und Anheizen. Drücken und verzücken. Spüren und berühren. Aufbauen und vertrauen. … Weiterlesen

Di, 31. August 2010
von Schokokäse
2 Kommentare

Gedicht (2): VerLiebt

Ich wandere her, ich wandere hin Was hat das Leben für einen Sinn? Auf dieser Welt gibt es so viel zu erleben Doch allein ist es ein großes chaotisches Beben. Überall nur Kälte und Leere Auf dass sich das Trübsal … Weiterlesen

Do, 26. August 2010
von Schokokäse
1 Kommentar

Gedicht (1): Größtes Glück auf der Welt

Was bedeutet das eigentlich? Mein alphabetischer Versuch vor drei Jahren über das, was man nicht in Worte fassen kann. Alltagstauglich Beschützend Charmant Dankbar Ehrlich Frei Gemeinsam Hundertprozentig Interessiert Jauchzend Kümmernd Lebenserfüllend Magisch Natürlich Offen Persönlich Quietschvergnügt Respektierend Sentimental Treu Unverfälscht … Weiterlesen