Schokokäse

Schluss mit dem Käse – jetzt gibts Schokolade!

Shopping (24): Bio-Wurm

| 6 Kommentare

Letzte Tage war ich nach längerem mal wieder bei „meinem“ Bioladen. Ich kaufe dort schon seit längerem nicht mehr so oft ein, da ich manches über die Biokiste bekomme und mein Brot mittlerweile hier gleich im Ort kaufen kann. Leider war da diesmal ordentlich der „Wurm“ drin …

Dass sie die Nuss-Nugat-Creme von GEPA nicht mehr im Sortiment haben, kann ich verschmerzen. Die bekomm ich auch bei Edeka oder Kaufland. Jedoch hatte ich dann gar nicht mehr dran gedacht, dort im Fairtrade-Regal gezielt nach den Fruchtdesserts zu schauen. Aber ich fürchte, das hab ich nicht übersehen, sondern wurde auch aussortiert.

Gekühlt

Die große Enttäuschung gabs aber an den Tiefkühl-Truhen. Sie hatten mein Lieblingseis nicht mehr. Die hatten die ganze Marke „Roggenkamp Organics“ nicht mehr. Noch nicht mal die Preisschilder, also wohl nicht nur vergriffen. Und dabei hatte ich mich so auf das Schokoladeneis gefreut 🙁 Das ist so herrlich lecker schokoladig, vor allem wegen der zusätzlichen Schokostückchen drin.

Nun hatten sie noch nicht mal von einer anderen Marke ein Schokoladeneis?! 😕 Zumindest nicht in den großen Packungen. Bei den Einzelportionen habe ich nicht groß weiter geschaut. Dafür bin ich die großen Packungen durchgegangen und hab die entsprechenden Preisschilder dazu herausgesucht. Letztlich habe ich mich dann für das Vanille-Macadamia-Eis von Gustoni entschieden. Und es hat den ersten Geschmackstest gerade bestens bestanden 🙂

Als ich an der Kasse stand, fiel mir ein, dass ich auch noch Pizzen kaufen wollte. So habe ich die Sachen aufs Band geräumt und bin schnell nochmal zurück zu den Tiefkühl-Truhen. Die Warteschlange war mit mir eh nur einpersonig 😉 Hier dann die nächste Enttäuschung: Die vegane Pizza war auch nicht vorhanden :- Aber wenigstens nur vergriffen, das Preisschild war noch da 🙂

So griff ich mir dann einen Flammkuchen sowie eine Packung Piccolinis und ging schnell wieder zurück. Daheim beim Einräumen dann die letzte Enttäuschung. Bei den Piccolinis hatte ich die online nicht gelistete Sorte Salami erwischt  …

Kleine Entschädigung

Zumindest in einer Sache wurde ich nicht enttäuscht: An der Bäckerei-Theke habe ich mir eine Nussecke und ein Stück Marmorkuchen gekauft. Die waren beide sehr lecker. Und der Marmorkuchen hielt noch eine kleine Überraschung bereit. Denn beim Reinbeißen bemerkte ich, dass ihm eine dünne Schokoglasur gegönnt wurde 😀

6 Kommentare

  1. da ist wohl eine wurm-kur fällig 😆

    vegetarischer flammkuchen… haben will.

  2. ja den flammkuchen will ich auch haben,habe ich sofort gedacht!ich hätte heute auch unabhängig davon beinahe einen bekommen,leider nur beinahe….

  3. Vegetarischer Flammkuchen?!
    Ich bin verwirrt

  4. Hmm, Roggenkamp Organics finde ich auch genial. Wobei mir die Schokostückchen fast ein bisschen zu hart sind. 🙂
    Hast Du einen Basic in der Nähe? Die haben eigentlich immer das volle Eis-Sortiment von Roggenkamp da.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.